Blood & Sand RP-PvP Start 06.04 "Neu eröffnet"

  • Blood&SandLogo1000562.jpg


    Blood & Sand, wie man ihn von früher kennt.

    START 06.04.2018 AB 18 UHR



    Mit der Unterstützung von der Community www.foxdevilwild.de öffnet Blood & Sand seine Pforten.


    Der Server wird wie vor einem Jahr wieder ein RP-PvP Server sein.


    [EU/GER] Blood & Sand 06.04 [RP-PvP/1,5XP] NoGods NoWipes

    HEUTE (06.4.2018) ab 18:00 Uhr geht der Server online!


    Wollt ihr mehr wissen, dann besucht uns auf...

    - unserer Webseite www.foxdevilwild.de

    - im Teamspeak ts.foxdevilwild.de


    Unser Regelwerk könnt ihr auf www.foxdevilwild.de lesen


    DIREKT VERBINDEN MIT 176.57.160.208:28100



    Mit freundlichen Grüßen,

    eure FoxDevilWild-Community

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 Mal editiert, zuletzt von JimmyNail ()

  • Beitrag von Phoenix ()

    Dieser Beitrag wurde von gluehwo aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
  • Hallo liebe Community,



    wir freuen uns, dass wir eine so große Teilnahme auf unserem Server haben. Durch hohe Teilnahme wird auch die Performance unseres Server ein wenig beeinträchtigt.



    Damit wir weiterhin eine gute Performance unseres Servers bieten können, haben wir die Restartzeiten auf folgende Uhrzeiten geändert:



    NACHTS: 01:30 Uhr

    MORGANS: 07:00 Uhr

    NACHMITTAGS: 14:00 Uhr



    Wir danken für euer Verständnis und wünschen euch noch vielo Spaß.



    Eure Community FoxDevilWild

  • Beitrag von Elsa ()

    Dieser Beitrag wurde von gluehwo aus folgendem Grund gelöscht: Werbung ().
  • Beitrag von KryPrim ()

    Dieser Beitrag wurde von gluehwo aus folgendem Grund gelöscht: Werbung ().
  • Dann halt ohne Werbung ;) 
    Wie soll man, wenn man das was auf euren Server passiert sieht, irgendeinem von euch Admin's noch vertrauen? Es ist Admin Abusing. Wo bleibt da der Spielspaß?

  • 3 Dinge, die ich bei euch nicht verstehe.

    Warum muss man immer gleich Admin-Abuse rufen, wenn ihr noch nicht einmal wisst, zu was das dienst?

    Din Aybak : Wie kommst du darauf, dass es nach 1 1/2h so aussieht?
    Elsa : Admin-Abusing? Wo ist bei dir jetzt Admion-Abusing zu sehen?

    Feyzi : Sorry, ich weiss ja nicht, wie das Wetter bei euch so ist... Aber ich fahre bei so einem Wetter gerne Motorrad und bin nicht immer vor dem Computer.

    FAZIT: Es ist echt schade, wenn von manchen Leuten immer gleich etwas negatives kommt, ohne das sie wissen für was das ist oder warum das gebaut wurde oder wie lange schon daran gebaut wird.

    Server schlecht machen ist eine Leichtigkeit.... Aber sich wirklich dafür mal zu interessieren und nachzuhaken... das muss wohl erst noch gelernt sein... echt traurig.

  • Admin Abusing!?



    Nein,- es ist einfach nur bornierte Ignoranz in allen Belangen! Es ist ein massives untergraben der Conan Survival Spielkultur.



    Als ich es sah, konnte ich es kaum glauben! Auf so einem kleinen Flecken der Conan Spiele-Map die eigens aufgestellten Regel nur mit Füßen getreten und mit ordentlich Diarrhö bedeckt.



     Da heißt es doch unter § 2 Bauregeln, Zitat:


    (Bauregeln sind nachzulesen, im ersten Beitrag auf dieser Seite ist ein Link)



     3. Die Außenposten müssen ebenfalls mit einem Schild als "Außenposten" gekennzeichnet werden.


    Kein Schild weit und breit zu sehen! Im Übrigen auch nicht eine Werkbank oder Öfen... (*Hohn*)


    An den gebauten (aus dem Admin-Menu gecrafteten Windgeschütze Fackel) war der Name "Athene" zu lesen.



    Ach ja, sorry sollte ja ein Zufluchtsort werden! Im Startgebiet! Nördlich des breiten Flusses wo laut PVP-Regeln strikter Anfängerschutz herrscht/gilt.


    Zuflucht für WAS!? Borniertheit, Sandsturm (der kein Schaden macht), Inkontinenz oder vor Admin Abusing??? Geht doch mit Bauklötzen im Wald spielen!



    Ist ein Zufluchtsort ein Außenposten?



     4. Ein Außenposten darf maximal 200m3 Volumen haben und maximal 2 Bauelemente hoch sein (z.B. L 10 x B 10 x H 2)



     6. Jede Art von Gebäude muss von innen nach außen gebaut/erweitert werden.



     Häääää? Wie jetzt nochmals! Im Kopf gibt es einen Hohlraum (Innen), bei vielen Menschen gibt es da gerade Mal zwei Hirnzellen und die treffen auch an und ab aufeinander! Beim zusammen Stoß, entsteht ein Blitz, der einen Neutronenstrahl an deren vertrocknete Hirnrinde sendet und dann gehen sie vielleicht mit der Steinpicke farmen... (Picke außen vom Hohlraum).



     9. Unnötig gebaute Strukturen sollten vermieden werden. Baut möglichst auf den natürlichen Boden ohne unzählige Fundamente zu verlegen.


    …und


     10. Das unnötige Aufeinanderstapeln von Fundamenten ist strengstens verboten, außer Unebenheiten lassen es nicht anders zu.



    Wie gesagt: ...mit Füßen getreten und mit ordentlich Diarrhö bedeckt.



    Ich würde ja gerne darüber lachen! Es ist aber einfach nur zu traurig, dass solche Individuen auch heute noch im Jahre 2018 versuchen "Führungspositionen" in Form eines Administrators zu übernehmen... (*RP Kotz*) (*Ihm ist ganz schlecht geworden*.



    Habe fertig!



    Din Aybak vom Stamm der Mamluken

  • Ich werde mich der Sache mal annehmen und mit den Leuten reden.


    Ich spiele leider persönlich gerade noch nicht und werde mich auch nicht als Admin von dem Server betiteln. Aber dennoch trage ich auch eine gewisse Verantwortung, was das angeht.
    Darüber muss auf jeden Fall diskutiert werden und auch Klarheit rein.


    Tut mir leid, dass ich das jetzt so mitbekommen muss.

  • Hallo Jimmy,



    Diene Worte in Ehren! (aus tiefstem Herzen)



    Mir liegt es absolut fern, Dich oder Deinen/Euren Server oder den Server-Namen schlecht zu machen.



    Ich bin nur ein Conan-Survival Spieler aus vollster Überzeugung und ich tauche jedes Mal in diese wunder schöne Welt ein,- und "flüchte" aus dem oft schwierigen Alltag (mein Kreuz, mein Problem).



    Ich hatte vollstes Verständnis über den aufgekommenen "Frust" wegen der "Sabotage" und zog innerlich meinen Hut vor dem (Euren) Willen auf ein Neues weiter zu machen.



    Ich habe Euch im Ts zu Eurem Regelwerk schriftlich gratuliert und bin mit sehr viel Elan gestern wieder auf den Server von Euch gekommen... (leider liegt jetzt der Frust auf meiner Seite) auch mein eigenes Problem.



    "Athene" die Göttin, der Weisheit, der Strategie und des Kampfes, der Kunst, des Handwerks und der Handarbeit sowie Schutzgöttin und Namensgeberin der griechischen Stadt Athen.



    ... und dann so ein "Rotz" (Sorry)

    Ich bin Din Aybak, nur ein Sklavensoldat vom Stamm der Mamluken und baue so:



    snakes_temple_000.jpg



    Niemand muss so bauen und ich erwarte auch nicht, dass ich immersive Bauten auf den RP-PvP Servern vorfinde.



    Eines möchte ich noch sagen:


    Aus (leider) eigener Erfahrung, muss ich zugeben, dass ich als Admin in die Versuchung gekommen bin aus dem Menu zu craften! Der Reiz des Spieles war auf einen Schlag vorbei!

    Asche auf mein Haupt. Lasst es! Es kommt sofort Langeweile auf... )-:


    Alles Gute und viel Erfolg an All die Administratoren und Ihre Arbeit.



    Din Aybak

  • Ich danke dir...

    Und wie bereits erwähnt, werde ich mit den Leuten reden.
    Die Sabotage ist das eine, wo man uns 160 Leute aus der Gruppe rauslöscht. Aber das Administrieren ist was anderes, wo man einfach auch mit Disziplin voran gehen muss.

    Dennoch werde ich jetzt keinen Admin von den neuen verurteilen sondern einfach mal fragen, was da los ist.
    Entweder ich bekomme eine Antwort, die mir selber auch nicht passt oder die ganze Sache wird sich plausibel klären.

    Wir werden sehen...

    PS: Deine Hütte sieht wirklich super aus. :)
    Genau mein Baustil :)

  • Din Aybak : Du warst bei uns im TS habe ich gehört. Aber du hast dich leider nicht im Conan-Bereich gemeldet, die wussten, dass du kommst. Die hätten mich informaiert. Da ich ja nicht genau wusste um welche Uhrzeit du kommen wolltest, habe ich natürlich nicht die ganze Zeit im TS gewartet.

    Tut mir leid.

  • Moin Jimmy,
     
    jup wir haben uns verpasst... ich hatte mich im AFK-Bereich gemeldet, da ich Deinen Namen dort sah. Man sagte mir, Du würdest wieder kommen, wärst nur kurz wech.

    Die Couch/Sofa war wohl zu bequem! ;)


    Wir können auch ein anderes Mal quatschen... Läuft ja nichts weg vor dem 8 Mai.

    Gruß Din

  • Din Aybak : Guten Morgen,


    ich danke dir erstmal für dein Verständnis. Vorab habe ich mit den Admins geredet, was die Burg von deinem 1. Screenshot an geht.

    Diese Burg wurde tatsächlich von einem Admin im Anfangsgebiet gebaut. Aber nicht für ein Clan sondern für Neulinge. In dieser Burg sollten zukünftig immer mal wieder ein paar Werkzeuge für Neulinge versteckt sein um einen besseren Anfang zu finden. Das soll natürlich auch rollenspielerisch Dargestellt werden. Ob jetzt die Burg schön oder nicht so schön aussieht, bleibt natürlich im Sinne des Betrachters.

    Aber trotzdem würde ich mit dir nochmal persönlich reden um eventuell andere Sorgen bzw. Zweifel zu klären.

  • Hallo JimmyNail!

    Kein Ding, ich würde mich aber so oder so mal gerne mit Dir unterhalten... alleine schon wegen der Zukunft (8 Mai) von Conan Exiles.

    Weiter möchte ich folgendes noch anmerken:

    Kritik kommt leider oft negativ rüber, vor allem Dem der sie erfahren muss/darf. Geht mir auch so! Denn ich bin auch nur ein Mensch mit Hochs und Tiefs. Die Kritik sollte aber in letzter Konsequenz sich zu konstruktivem verändern... (wäre Sinn und Zweck).

    Okay, es gibt auch noch die "hardcore" Ignoranten.:/

    Dann ist da noch das schreiben! Jemand schreibt etwas und kann es vielleicht gar nicht so formulieren wie er es empfindet, oder er liest sein geschriebenes und versteht was er meint.

    Da ist jetzt aber der Leser und der liest und versteht etwas komplett anderes als eigentlich gemeint war.


     Also: schreiben ist das Eine. Lesen das Andere,- und die Interpretation nochmals etwas ganz Anderes, weil da auch die "Tagesform" von dem Leser und dem Schreiber eine ganz große Rolle spielt.

    Bezüglich, Zitat: ...und dann so ein "Rotz" (Sorry)

    Da meinte ich in erster Linie, dass die baulichen Regel "grenzwertig" ausgelegt wurden und in zweiter Linie, dass mit höchster Wahrscheinlichkeit das ganze Mats aus dem Admin-Menu geschöpft wurde.

    Für mich als Spieler ist es nicht sehr motivierend solche Bauwerke im Startgebiet zu sehen (ist aber nur meine Meinung).

    Die Begründung zu zweitens: Es waren ja keine Werkstätten zu sehen und kein Spieler trägt diese "Sachen" quer über die Map. Aber Schwamm drüber, dass soll ja auch nicht der Punkt der Diskussion sein! Also nicht von meiner Seite aus (eben diese verflixte Interpretation).

    Da bleibt jetzt nur die Frage, sollen Bauwerke für die Allgemeinheit gefarmt oder gecraftet werden!? Und wenn sie nicht gefarmt werden, wäre es nicht sinnvoll, man würde sowas im Regelwerk oder in der Steam-Gruppe kund tun. Frust entsteht oft durch Fehlinformation!

    Lass uns mal im Ts drüber quatschen! Bis dann...

    LG Din Aybak

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Din Aybak () aus folgendem Grund: Edit: Dann sind da auch noch diese "bullshit" Satzzeichen die das geschriebene völlig verändern im Sinn und Zweck!