[PC] Hotfix 07.07.2018

  • Patchnotes: Hotfix 07.07.2018



    Verfall


    Wir haben Rückmeldungen von Spielern aus der EU und den USA erhalten, dass es schwierig sein wird, während der gemeinsamen Urlaubszeit im Juli und Anfang August Ihre Basen auf offiziellen Servern zu unterhalten, da die Abklingzeit 6 Tage beträgt. Daher erhöhen wir diese Frist für EU- und US Server ab der kommenden Woche **vorübergehend** auf 18 Tage. Wenn Ihr Gebäude also groß genug ist, wird es bis zu 18 Tage dauern, bis es verfällt [der Reparaturhammer ist Ihr bester Freund und erlaubt Ihnen, dies leicht zu überprüfen]. Wir werden die Dinge im Auge behalten und jeden signifikanten Einfluss auf die Serverleistung aufzeichnen. Abhängig davon müssen wir das Limit eventuell noch einmal reduzieren, aber wir werden es in diesem Fall vorher ankündigen. Ansonsten gilt diese Änderung bis Montag, den 13. August.


    Private Serveradministratoren, die mit dem Decay-System laufen, können dies auch einfach tun, indem sie den folgenden Wert in der serverettings.ini ändern:


    von "MaxDecayTimeToAutoDemolish=604800.000000" (das sind 6 Tage in Sekunden)

    bis "MaxDecayTimeToAutoDemolish=1814400.000000" (das sind 18 Tage in Sekunden)


    Wir haben auch eine Umfrage für zusätzliche Serverbereiche, um ein Gefühl für die Nachfrage zu bekommen.


    Bitte schauen Sie hier [forums.funcom.com].


    KI/THRALLE


    • Der Piratenkapitän wird wieder in seinem Quartier erscheinen.
    • Der Daunenfluss von T4 thralls an der Black Galleon und anderen Orten wurde korrigiert. Zurück zum Geschäft wie gewohnt!
    • Thralls können nun korrekt in Avatar Domes platziert werden.
    • Der Thrall-Besitz wurde nicht immer korrekt gespeichert, wenn man einer Gilde beitrat oder sie verließ, was dazu führen konnte, dass Thralls den Spieler attackierten.
    • Es wurde ein Fall behoben, bei dem Thralls durch Fundamente fallen würden.


    ALLGEMEINE FEHLERBEHEBUNGEN


    • Spieler, die sich oben auf den Gebäudeteilen abgemeldet haben, sollten sich nicht mehr in ihnen einloggen.
    • Item Decay Timer ist wieder normal. Sie brauchen diese Kühlschränke doch nicht zu kaufen. Dies sollte auch das Problem beheben, dass sich die Tränke des Gelben Lotus in Luft auflösen.
    • Einige widersprüchliche Zugriffsregeln mit Containern und schneller Beute wurden gelöst.
    • Die Kartenmarkierungen bleiben auch nach dem Ausloggen erhalten.
    • Ihre hart verdienten Reiseschritte werden noch einmal richtig verfolgt und angezeigt.
    • Kleine Brunnen können wieder eingesetzt werden.
    • Blutflecken werden mit der Zeit richtig entfernt.
    • Ymir-Set kann jetzt repariert werden
    • Rechts- und Linksschräge Wände können nun unter der Decke platziert werden
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Avatare nicht richtig beschädigt wurden. Wir prüfen noch einen zusätzlichen Balance-Pass, insbesondere für Set.
    • level up Audio sollte nun besser mit der On-Screen-Benachrichtigung synchronisiert werden.
    • Ein Fehler wurde behoben, der es ermöglichte, die Anzahl der Speicherplätze in Containern zu erweitern.
    • Fix für Modder, die die UI-Module-Tabelle oder den ActivateGuiModule-Befehl nicht mehr verwenden können.
    • Ein kleiner Fehler wurde behoben, bei dem Objekte auf Bäumen mit Schnee zu schweben schienen.
    • Es wurde ein Problem behoben, das Modder daran hinderte, Mods zu kochen, die einen mod RconCommand enthielten.

    QoL FIXES


    • Die "Belastete" Benachrichtigung wurde an einen günstigeren Ort auf dem Bildschirm verschoben.

    Bekannte Probleme


    • Placeables, die Wärme abgeben, geben auch im ausgeschalteten Zustand Wärme ab. Das sollte kein großes Problem darstellen, es sei denn, man hat in der Wüste mit vielen Fackeln und Öfen antikalte Gebäude gebaut, aber es ist trotzdem ein Problem.
    • Ein guter Weg, dies zu umgehen, ist, nicht mehr Fackeln zu benutzen, als erforderlich ist, oder Fackeln zu benutzen, die aktiv Hitze bekämpfen (Hexenfeuer) oder Fackeln, die überhaupt keine Wärme abgeben (Radium), mit den richtigen hitze- und kältebeständigen Materialien bauen, keine riesigen Öfen zum Schmelzen schaffen (beachten Sie, dass die Ziegel nach dem Patch viel schneller kochen) und angemessene Kleidung für das Biom tragen, in dem Sie sich befinden.




    Quelle: https://steamcommunity.com/gid…etail/1701680918131349184