Return Of The Buzzard Server sucht Leute

  • Hi

    Wir, also mein Bruder und ich erstellen gerade einen Server mit derzeit PVE, später aber eingeschränktem PVP, jedoch Fokus auf's Bauen und evtl. etwas Roleplay.

    Unser Server ist gerade in der Entstehungsphase und wir sucht noch ein paar Mitbauer und Mitgestalter, um ein paar Dörfer und Städte zu erstellen. Sind auch Einzelhäuser erlaubt.


    Gibt leider keine Möglichkeit mit uns zu kommunizieren (Außer hier), jedoch ist Discord für's Wochenende geplant..


    Der Server heißt "Return Of The Buzzard" und ist im Moment ohne Password offen..


    Wer Lust hat kann gerne mal reinschauen, suchen außerdem noch Admins.

  • Gute Nachricht: Ab heute nachmittag sind wir auch Ingame per Voiceover Chat zu erreichen.

    Unser Server hat jetzt 35 Slots zur Verfügung, ist also Platz für genügend Mitspieler.


    Wie haben jetzt das eine oder andere ein wenig angepasst und etwas Neuling Freundlicher gestaltet:

    -Leveln geht etwas schneller, damit auch neue Spieler eine bessere Chance haben.

    -NPCs nehmen mehr schaden, damit man nicht direkt von jedem Schieferrücken geplättet wird.

    -Man verliert seine Ausrüstung nicht mehr beim Tod

    -Purge ist erstmal aus, da probieren wir in den nächsten Tagen noch was aus un zu sehen was das beste Spielerlebniss ist.

    -Essen verdirbt nicht so schnell, weil mich das persönlich etwas genervt hat :D


    Falls es Settings gibt de ihr gerne geändert haben möchtet wäre das kein Problem, wir sind für alles offen.


    Außerdem werden auch noch Admins gesucht, da ich unter der Woche nicht so viel Zeit habe, am WE aber gerne mit dabei bin.

    Wer Admin werden will sollte relativ aktiv sein und sich möglischst gut mit dem Bauen auskennen. Außerdem wären Ideen für neue Events auch nicht schlecht.


    Wer in unseren Clan will, muss 3 Aufgaben Ingame bestehen :p


    Man sieht sich.

  • Ok, gibt offenbar Probleme mit nicht erkannten Headsets, also erstmal kein Voiceover Chat


    Nun ja, wie dem auch sei wir haben jetzt auch eien Community Gruppe, einfach nach Return Of The Buzzard suchen,


    Wie ihr die Community findet? Indem ihr in eurem PS4 Menü unter Community einfach danach sucht.



    und wer will kann auch unserer Party beitreten.

  • Seid gegrüßt mein Lehnsherr,


    meine Gefährtin, die holde Gilderil, und ich bereisen seit kurzem Deine Ländereien. Wir, zwei friedliche Sklavenhändler und Söldner wurden, natürlich völlig zu Unrecht ;), unterschiedlicher Gräueltaten bezichtigt, unserer Zungen beraubt (kein Voice Chat) und ans Kreuz genagelt. Glücklicherweise befreite uns ein freundlicher Barbar aus dieser misslichen Lage, so das wir wenigsten unser Leben behielten.


    Wir haben bereits mit Staunen und Bewunderung einige Deiner Dörfer erkundet und hatten auch das große Glück dich selbst, in der Siedlung an der großen Brücke, zu erblicken. Wir nackt und unbewaffnet und Du ein stolzer Hüne in schimmernder Rüstung. Zu unserem Bedauern haben wir es versäumt uns angemessen vorzustellen, zu groß war unsere Furcht bei Deinem Anblick. Sei aber dennoch versichert das wir getreue Vasallen sein werden.


    Wir haben unser Lehen in der Mitte Deiner Gemarkungen, in einer kleinen Schlucht, bezogen und verteidigen uns wehrhaft gegen wilde Tiere, das Wetter und unfreundliche Eingeborene. Leider reicht die Pracht unser bescheidenen Behausung bei weitem noch nicht an den Glanz deiner Bauwerke heran, wir sind jedoch bemüht unser Anwesen, zu deinem Gefallen, weiter zu verbessern.


    Wir sind dabei schnellstmöglich einige Sklaven als Boten zu rekrutieren, damit wir Nachrichten austauschen können (Community) und Du laufend über den Fortschritt unserer Siedlung unterrichtet wirst. Gerne würden wir auch einen eigenen Clan gründen, sie dabei aber auf einige unerwartete Schwierigkeiten gestoßen (nur eine PS4 ;().


    Mögen Deine Ländereien von Trollen verschont bleiben und Deine Siedlungen aufblühen.


    Dein getreuer Vasall Viriathus

  • Grüßet Herr Viriathus.


    Ihre und die Anwesenheit eurer holden Maid ist sehr wohl schon in unserer Gemeinschaft aufgefallen.

    Das Land da draußen kann sehr hart und einsam sein, Falls ihr etwas Unterstützung braucht biete ich euch an euch an den Kisten in den Städten zu bedienen wenn euch etwas fehlt. Und wenn der nächste Sandsturm kommt, dann versteckt euch in den Dörfern, nicht in den Wäldern.


    Das Dorf an der Brücke ist leider dem Sandsturm zum Opfer gefallen, aber die tapferen Krieger die dieses Dorf bewacht haben kann man dort noch finden. An dieser Stelle wird sehr bald ein neues Dorf errichtet, wenn ihr dort vorbeikommt dann könnt ihr dort ebenfalls eure Baukünste ausleben. Sehet euch nicht gezwungen in den Schluchten zu leben.


    Hochachtungsvoll,

    Lehnsherr Buzzard

  • Hoher Herr,


    danke für die freundlichen Worte, wir sind erfreut das ihr unsere Anwesenheit bemerkt habt. Sobald wir die Rekrutierung unserer Mitarbeiter (Sklaven) etwas in Schwung gebracht haben werden wir umgehend einige "Freiwillige" :evil: aussenden welche euch bei dem Bau der neuen Siedlung unterstützen werden.


    Die gefahren des wilden Landes sind uns durchaus bewusst, allerdings birgt dieses Land nicht nur Gefahren sondern auch Schätz, viele Eingeborene welche mit ein wenig "Zuwendung" freundliche Mitarbeiter abgeben und ein reiches Vorkommen an Rohstoffen, welche wir auch dringend benötigen.


    Wenn die Tage doch nur etwas länger währen und die Zeiten bis diese verflixten Bäume nachwachsen etwas kürzer, dann könnten wir den Bau unserer Siedlung nochmals deutlich beschleunigen.


    Ansonsten kommen wir hier draußen sehr gut zurecht, schließlich sind wir Barbaren und keine Bauern, wenn das Leben noch einfacher würde, wo bliebe denn dann der Spaß? Einzig das riesige Krokodil welches in einem Tümpel oberhalb unserer Behausung lebt, bereitet uns etwas Sorge. Ihr solltet, falls ihr unsere Siedlung besichtigen kommt, im eigenen Interesse diesen Ort meiden oder mit einer größeren Gruppe Krieger kommen. Sobald ich herausgefunden habe wie das mit diesen verflixten Schildern funktioniert werde ich dort eine Warntafel aufstellen.


    Meine Gefährtin und ich sind auf der Suche nach geeigneten Ländereien (Servern) durch Gegenden gekommen welche aus weiten Flächen von Bodenplatten und Unmengen von winzigen quadratischen Bauten bestanden welche nicht mehr bewirtschaftet wurden aber keine weitere Bebauung zuließen, damit eure Ländereien nicht das gleiche Schicksal erleiden solltet ihr über eine Regelung der Baurechte nachdenken.


    Auch unsere Behausung sieht derzeit nicht sehr einladend aus, dies ist uns durchaus bewusst, allerdings verfügen wir auch nicht über eure Möglichkeiten und bitten daher um etwas Geduld.


    Viele Grüße an Euch und euren Bruder


    Viriathus

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Viriathus ()

  • Hoher Herr,

    womit haben wir dich erzürnt? War die Inspektion unserer Baustelle nicht zu Deiner Zufriedenheit? Das gemeinsame Nutzen der Kisten und Werkstätten wurde leider aufgehoben so das meine Gefährtin nicht mehr auf sie zugreifen kann, was uns den Ausbau unseres Heimes sehr erschwert. Ist es vielleicht möglich deinem Clan beizutreten, wir würden selbstverständlich Deine Besitztümer achten und nur mit Deiner Erlaubnis verwenden. Gerne unterziehen wir uns auch allen dafür notwendigen Prüfungen.


    Hochachtungsvoll

    Viriathus

  • Die Nutzung der Kisten und Werkstätte sollte jetzt wieder funktionieren. War so nicht vorgesehen.

    Klar ist es möglich meinem Clan beizutreten, nr sind die Prüfungen uterschiedlich und können recht hhart werden. Ich brauche fähige Leute an meiner Seite.

  • Moin


    Wir suchen immer noch Admin Nachschub, da mein Bruder ab Mittwoch kaum noch zeit hat und ich auch bald ein bisschen zurückfahren muss. (Reise nach Amerika)

    Wer Admin sein will bitte hier per PN oder in der PS4 communitygruppe melden.


    Folgnde Vorrausetzungen werden benötigt:

    -möglichst aktiv sein und gut erreichbar. Voice Chat sollte schon verfügbar sein. ich kümmere mich drum, kann aber noch bis nächste Woche dauern.

    -Kreatives Bauen überall auf der Map. Das heißt mehr als nur einen eckigen klotz aus Sandstein am Strand bauen.

    -JEDE geänderte Servereinstellung und JEDER Bann wird mit mir abgesprochen. Ganz wichtig!!!

    -Admins teilen alles, das heißt jeder Kisten Inhalt der Admin-Kisten kann von jedem Spieler benutzt werden, falls nötig. Bitte drauf achten dass kein hochwertiger Loot in den Kisten ist, wir wollen es den Leuten ja auch nicht zu leicht machen.(Wolfköpfe klauen, jaja ;D)


    Ansonsten ist alles möglich :D


    Edit:

    Kleine Zusatzinfo noch. Unser Discord Channel ist jetzt auch verfügbar:

    https://discord.gg/p8evKSA

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Zed ()

  • Sorry, der lag da so verlockend, direkt vor meiner Nase. Außerdem hattest Du doch selbst geschrieben das die 1. Aufgabe einfach ist, wohin soll ich das Ding jetzt bringen? Oder darf ich mir den über das Bett hängen?

    Gruß Viriathus

  • Ist ok, wir wollten halt sehen ob ihr in den Wald geht und einem Wolf den Kopf absäbelt, oder lieber den einfacheren Weg geht :D Kein Problem von meiner seite aus.

    Kannst bei mir in der stadt in der nähe der kaputten brücke in eine der tierboxen legen, oder direkt im haus irgendwo in die Kisten.



    So, da du einen Kopf eines Wolfes "gefunden" hast, hier nun die 2. Aufgabe (und dieses mal gibts keine hilfe.)

    Besiege den Drachen im Schundloch.


    Ne Spaß.

    Einen boxkampf gegen mich gewinnen. keine Waffen, nur Fäuste.

  • Ich war schon auf dem Weg in den Wald als Gilderil die Kiste geplündert hat :).


    Schundloch haben wir auch schon gefunden, sieht ungemütlich aus.


    Haben wir denn schon eine schicke Arena für einen Boxkampf? Ansonsten kann ich noch eine kleine bauen,

    die habe ich bis zum Wochenende fertig, dann gibt es mächtig auf die Glocke.


    Ohne Rüstung, nur Lendenschurz?

  • Wir suchen immer noch Mitspieler.

    Discord ist verfügbar, Community Gruppe ebenso und es gibt die Tage auch kleine Events mit netten Preisen zu gewinnen.


    und jeder Neuling bekommt ein Wilkommensgeschenk falls ich euer Haus finde :D


    Wer also lust hat kann gerne vorbeischauen.

  • Ich wollte mal den Server etwas vorstellen, da so langsam eine kleine Welt entsteht.


    Das hier sind so die Hotspots auf dem Server, sind aber alle noch unfertig


    Das kleine Dorf an der Küste ist eine Anlaufstelle für neugiereige Neu-Barbaren und bietet den ersten Schutz, hier kamen schon viele Reisende vorbei, geblieben ist jedoch nur einer, Ich :)

    Bisher sind nur zwei Häuser voll eingerichtet, kommt aber jeden tag etwas neues dazu.

    Der "Spaß-Raum" im Küsten Dorf. Es gibt sogar einen Geheimgang.

    Unterhaus des Küstendorfs, Treffpukt des Wolfpack Clans.


    Das Haus Der Schmerzen, wie es Viriathus genannt hat :D

    Er wohnt hier mit Gilderil, der fleißigen Maid. Hier gibt's ein Gasthaus und ein paar nützliche Arbeitsbereiche, immer ein Besuch wert.


    In diesem Hausboot wohnt mein Bruder, er wurde leider beklaut weshalb er es noch nicht fertig gestellt hat. Ich halte das aber für eine faule Ausrede :)


    Das hier ist die Gladiatoren Arena, gerade frisch fertig geworden und auch schon eingeweiht :D
    Kämpfe gegen NPCs sind immer gerne gesehen.


    Hector's Lager, Chilliger platz zum jagen und erkunden.Und man trifft einen coolen Typen.


    Diese Burg ist zwar noch unfertig, aber das Ausmaß st schon deutlich erkennbar. In die Mitte kommt noch ein Turm, die kleinen Häuser werden auch noch belebt.


    Die Festung des Albinowaran Clans. Diese Spieler haben ganze Arbeit geleistet und etwas faszinierendes aus dem Berg gemeißelt. Von unten sieht's noch eindrucksvoller aus. Klasse Arbeit jungs ;D


    Es gibt noch kleinere projekte, wie den Lastenturm, die Wüstenstadt, das Tiergehege und das "Bordell" welche aber derzeit etwas ruhen :D


    Wer lust hat kann diesen Orten gerne mal eine Beusch abstatten und zumindest bei der Burg kann sogar fleißig mitgebaut werden.

  • Schöne Bilder und nochmals vielen Dank für die schnelle Hilfe heute.

    Wir sind gerade auf der Jagd nach unserem 2. Wolfskopf, daher hängt der Bau meiner Faustkampfarena noch etwas hinterher, wird aber sicher vor dem Berliner Flughafen fertig.

    Wir konnten aber mit unseren neuen Überzeugungskeulen einige interessante Handwerker "anwerben" , die den Bau beschleunigen und die ihr gerne mitbenutzen könnt.

    In unserem Gästehaus ist auch immer etwas interessantes für Jung Barbaren zu finden. Ok, ist nicht ganz einfach zu uns zu kommen, aber machbar. Wir freuen uns auf alle Neuankömmlinge.😃