Vorstellung

  • Hey,


    Bin Solid, 28 Jahre erfahrener Serveradministrator mit Linux und habe ein paar 100 Stunden in Ark verbracht. Dort hatte ich einen eigenen großen Community Server gehostet und habe auch so manche Mods für meinen Server und natürlich für die Community erstellt. Da die Entwickler von Ark es leider aber nach dieser langen Zeit nicht geschafft haben, mehr RPG Elemente einzubringen und den Kampf an sich zu verbessern (und auch derartig keine Mods dazugekauft haben), habe ich mich entschlossen, dass ich den Server schließe und mich andwerweitig orientiere.

    Conan hat zwar so seine Macken mit den Begleitern, fehlenden Mounts und sonstigem Kleinkram, aber der Aspekt, des RPG's mit Charakterentwicklung hat mich überzeugt. Außerdem gibt es nichts, das man mit Mods ausbessern/ ergänzen kann. Ich finde die Unreal Engine (auch wenn sie oft auch auf High-End PC's rumspackt und ziemlich lange beim cooken braucht) eine super Lösung, die Community einzubinden.


    Ich habe erst ein paar Tage auf einem Offiziellen Server gespielt, bevor ich meinen eigenen - vorerst - für meine Freunde und mich zum Testen erstellt habe. Auch denke ich daran, wieder ins Modding reinzukommen, da mir von Ark her eine Sache fehlt und ich finde, dass die Landwirtschaft ein wenig ausgebaut werden kann :). Ich bin begeisteter PvP spieler, mag die PvE Elemente aber auch sehr gerne in diesem Spiel, daher finde ich den Konflikt-Modus sehr interressant.


    Freue mich auf Austausch und Bekanntschaften :)

    leaderboard-2.png

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Solid ()