Schneller Lvln

  • Also ich hab ganz gute erfahrungen mit wölfen, skeletten und den nasenviechern bei der schwefeloase gemacht.


    Was auch verdammt viel exp gibt ist sprengstoffvasen herstellen.


    Aber wie schon erwähnt ist es von den servereinstellungen abhängig

  • Bauen oder massenweise Kämpfen.


    Bauen gewinnt:

    - wenn der Server Einstellungen hat welche die Sammelnrate erhöhen. x2 is balcend. x4 is praktisch op für Baumeister-Spieler und Kämpfen verliert im vergleich.

    - PvE Server

    - du einen guten Spot mit viel Stein, Holz und Eisen findest. Dazu benötigt du entweder Holz/Kohle (abseits von Wasser) oder Fisch-öl (Basis nah am Wasser.). Schwefel sollte auch nicht alzu weit entfernt sein.


    -> Bemühre dich früh alle Werkstätten/schmieden zu bauen um zu Eisen und Stahl-Equipment durch zu techen. Gute Spots sind ums Flussdelta (4 d-i), im Wüstengebiet der schwarzen Hand, (südlich und Östlich der schwarzen galleone) und natürlich entweder Dschungel oder Sepemaru für Midgame. Verbau dir nicht rescourcen. Im Flussdelta kannst du ruhig im Wasser bauen. Sieht auch gut aus wenn man es richtig macht.


    Kämpfen gewinnt:

    - wenn du gut im Kämpfen bist

    - absolut kein Bock auf Farmen hast. x1 Sammelquote ist ziemlich nerfig.

    - du dank Servereinstellungen dein Equipment im Falle deines Todes behälst (nur Privat-Server).

    - bedenke das Kämpfen ohne Bauen langwierig ist. Du benötigt eben einige Werkbänke um dein Equip zu reparieren. Baue entweder zumindest eine kleine Basis oder schleppe sie mit.

    Farme insbesondere Spinnen (exp) und Dafarai zu Begin. Sobald du Level 20 bist und mit glück eine Eisenwaffe erbeutet hast darfst du dich an die LAger der schwarzen Hand versuchen. Diese droppen erstmals Eisen. und mittlere Rüstungen. Doch irgendwann ist der Kamp alleine zu gefährlich, d.h du kommst nicht darum herum ein Rad der Schmerzen zu bauen und dir Spezialisten und Mit-Kämpfer hochzuziehen. Fange mit einem Skalvenbändiger als deinen ersten thrall an. Danach farme entweder einen t4 Sklavenbändiger oder Kämpfer. Danach kommen die Zivlisten (schmied,Alchemist,Zimmermann) dran.


    Thrall:

    - Thrall level nur über Kämpfe: Hier die besten Spots:

    Verlassene Stadt: End game. Du benötigt gutes Equip um die Skelette zügig zu besiegen. Nichts level den Thrall schneller als Runden in der verbotenen Stadt zu drehen. Lass die Bosse aus. Alle anderen Exp - Methoden sind deutlich langsamer.

    Neu Asgard: Nordheimer metzlen. Mit glück knüppelts du auch einen T4 um für dein Rad der Schmerzen. Droppen Stahl -> weniger farmen. Erstklassig für Stahl und Thrall Farming, mittelklassig für Exp, reltiv gefährlich.

    Schwarze Galleone: Massenweise schnell zu tötende Gegner, Gute chancen auf low tier namenhafte Thralls. 5 Träger in der Nähe. -> Extrem gut um Supply/Lootbboxen zu farmen für Federn oder alchemistische Pulver, leider rng abhängig.... sehr wenig exp aber dafür relativ ungefährlich selbst mit schwachen Thrall. Level deine schwächeren Thrall bis Level 5-10 wenn du Lootbox-geil bist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von irnist ()

  • Aber ein kleinere Tipp am Rande erfüllt die Geschichte um zu Level jede Handlung jede Entdeckung verschafft euch schnelleres leveln wichtig ( Finden der Geschicht,s Steine rot blau grün emotes usw schaut euch alles genau an seit vielseitig bauen kämpfen usw