[GER] Blood & Sand [PvP Loot x 2 (RP)] No Avatars

  • ConanBloodSand.jpg

    b_560_95_1.png


    Conan Exiles Server
    [GER] Blood & Sand [24/7-NW-RP-PvP]

    Server-Restart alle 12 Stunden: 0:00Uhr - 12:00Uhr


    Herzlich willkommen auf dem Server Blood & Sand.


    Wir haben uns dazu entschieden, unseren Server auf eine andere Basis zu halten und unterscheiden uns für ein langwieriges Spielen von den anderen Server.

    Durch ein etwas aufwendigerem Verfahren werden die Spieler auf unserem Server von dem Admin erstmal persönlich angehört und in die Welt von Blood & Sand eingewiesen.

    Dieses verfahren besteht aus der Registrierung auf eine Whitelist und eine Anhörung im Teamspeak ( ts.foxdevilwild.de ).

    Dadurch ist kein Spieler einfach eine weitere Nummer, sondern die Admins reagieren auf jeden individuell.


    Neue Spieler haben die Möglichkeit 1 - 2 Tage auf dem Server zu spielen um herauszufinden ob dieser Server zu ihnen passt. Nach diesen Testagen müssen diese sich auf der Whitelist registrieren. Alle Gebäude bzw. Gegenstände von nicht registrierten Spieler werden unwiderruflich entfernt.


    WICHTIGE INFORMATIONEN


    - Gegenstände sind länger haltbar.

    - Sklaven sind stärker.


    Damit der Server immer aufgeräumt bleibt, werden von den Admins leerstehende Gebäude entfernt


    Immer wieder werden Events gestartet, bei denen die Gilden mit ihren Gladiatoren mitmachen können und dadurch wertvolle Preise gewinnen können. Für dieses Event wurde in einem kleinen PvE-Gebiet direkt neben dem Markt ein Kolosseum gebaut.

    Für jeden Spieler steht auch für diesen Server unser Teamspeak: ts.foxdevilwild.de zu Verfügung.
    Somit wird auch ermöglicht, dass jede Gilde in diesem Teamspeak seinen eigenen Channel bekommt und somit ungestört Gildenintern spielen kann.


    Für die Whitelist könnt ihr euch auf CONAN EXILES WHITELIST anmelden.


    - Clan's bekommen Support und weitere Optionen zum Bau

    - Super Performanz

    - Durchschnittsalter der Spieler 33 Jahre

    - Gut besetzter Server mit 70 Slots

    - Der Server hat die besten Anbindungen

    - Gametracker.com unter den Top 10

    - Updates werden sofort aktualisiert

    - Wettkampf Events in schön angelegten RP-Ortschaften


    Der Server wird ständig von erfahrenen Admins betreut.

    Dieser Beitrag wurde bereits 25 Mal editiert, zuletzt von JimmyNail ()

  • UPDATE 1

    NEU ERRICHTET IST EIN KOLOSSEUM UND MARKTPLATZ

    MARKTPLATZ

    Auf dem Marktplatz treffen sich allerhand Händler aus verschiedenen Regionen um Ihre neusten Waren zu zeigen und zum Tausch anzubieten. Ob es der Sklavenhändler oder auch nur der kleinste Bäcker. Hier wirst du alles finden, was dich oder deine Gilde für den Fortschritt weiter bringt. Dieser Marktplatz wird von Spieler für die Spieler gestaltet und ausgelebt in voller RP.

    KOLOSSEUM

    Hierbei handelt es sich um eine Arena, bei der ein PvP natürlich erwünscht ist. Die Gladiatoren bekommen die Rüstung und Waffen für den Streitkampf gestellt. Immer wieder wird es ein Event geben, bei dem sich die starken und mutigsten Krieger gegeneinander oder gegen große Muster in Team sich behaupten müssen. Natürlich gibt es für die Sieger bzw. Überlebenden eine ordentliche Belohnung, die entweder für ihren privaten Gebrauch oder auch für die Gilde zu Gute kommt.


    Koloseeum1.jpg

    Dieses Kolosseum wurde aufwendig durch technische und knifflige Tricks aufgebaut, damit jeder Gladiator sich umziehen kann und seine Waffen gestellt bekommt und nach dem Tod einfach wieder in diesem Bereich aufwachen kann und seine eigenen Gestände anziehen und zuletzt den restlichen Kämpfen in der Tribüne zuschauen kann.
    Dieses Event besteht völlig aus RP und wird mit Ansprache bis hin zu der Siegerehrung rollenspielerisch vor den anderen Spielern durchgezogen.


    Kolosseum2.jpg

    Damit natürlich keiner in der Wüste verdursten muss, werden in diesem PvE-Bereich genügend Brunnen stehen und für Essen wird ebenfalls gesorgt.


    ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN


    - Alle Gegenstände (Schield, Waffen, Werkzeuge und Rüstungen) wurden von der Lebensdauer erhöht.

    - Lebensmittel verfault erst nach einer sehr langen Zeit.

    - Durst und Hunger wurde der Verbrauch ebenfalls um einiges runtergeschraubt.

    - Tag, Nacht, Sonenauf und -untergang wurden verlängert.

    - Crafting, Recourcen und Respawn wurden heruntergeschraubt, da man auf dem Server langwieriger spielen will und nicht schon nach 5 Tagen alles haben muss.

  • UPDATE 2

    Es wurden die Regeln ein wenig verändert und erweitert.
    Hier könnt ihr die Regeln anschauen Serverregeln für Blood & Sand

    Ständig arbeiten wir mit der Community zusammen und versuchen die besten Einstellungen bzw. Regeln gemeinsam zu finden.

  • UPDATE 3


    Jede Gilde steht es frei, unter sich einen Lord zu wählen.
    Für den rollenspielerischen Zweck, wird es um die Base Land geben, was diesem Königreich zugesprochen wird.

    - Sollte es Wappen geben, werden diese in unserem Teamspeak hinter dem Namen gesetzt
    - Auf der Webseite wird dieses Königreich mit dem Wappen bekannt gegeben ABER ihren Standort nicht veröffentlicht

    - Dies dient ausschliesslich nur dem Rollenspiel und nicht für Beanspruchung der Ressourcen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von JimmyNail ()

  • UPDATE 4


    Zur Zeit wurde die Whitelist für neue Spieler deaktiviert.

    In dieser Zeit werdet ihr die Möglichkeit haben unseren Server auszuprobieren ohne euch gleich auf der Whiteliste eintragen lassen zu müssen.

    - Testet die Einstellungen und entscheidet für euch, ob dieser Server euren Vorstellungen entspricht.

    - Alle Mitspieler sind sehr freundlich und arbeiten zusammen.

    - Ihr werdet nicht gleich von anderen Spieler getötet oder eure Base niedergestreckt.

    - Wir sind lag-frei und es steht kein Wipe in Aussicht.
    - Es gibt noch viele Regionen zu bebauen.

    - Dieser Server hat eine konstante Spielerzahl.


    Marktplatz ist fertig gestellt und kann für den Handel genutzt werden. (Screenshots folgen)

  • UPDATE 5


    Die Regeln wurden erweitert und können auf Regeln von Blood & Sand angeschaut werden.
    Dadurch, dass die Avatare sehr stark sind und auch eine komplette Base zerstören könnten wurde für PvP die Regel erweitert.


    Da Avatare zu dem Spiel dazu gehören, wollen wir sie nicht entfernen, sind aber gezwungen die Nutzung der Avatare zu drosseln.

  • UPDATE 6


    Auf Anfrage von einigen Spieler wurde oben im Server-Vorstellungstext einige Informationen ergänzt.

  • UPDATE 7


    Die Serverregeln haben sich geändert und um wenige Punkte erweitert.

    Seit neustem ist das Bauen eines Aussenpostens ohne Einschränkungen erlaubt.


    Serverregeln

  • UPDATE 8


    Unser Server ist nicht mehr so stark auf RP ausgelegt. Es wird lediglich der Chat zum RP-Spielen genutzt.

    Es wurden auch ein paar Regeln erweitert die ihr unter Server-Regeln anschauen könnt.


    Da es erst kürzlich einen Wipe gab, haben alle die gleichen Chancen einen guten Platz für eine Base zu finden. DIe Karte ist sehr wenig bebaut, da sich eher größere Gilden gebildet haben.

    Es werden neue Events hinzukommen die später noch genauer beschrieben werden.


    Wir haben über 70 registrierte Spieler. (Allerdings ist zu beachten, dass diese Spieler nicht gleichzeitig auf dem Server sind sondern sich dieser im Tagesablauf bzw. WOchenablauf sehr gut verteilen)

    Server läuft weiterhin einwandfrei!

  • UPDATE 9


    Für alle Spieler, die gerne einen Neuanfang wünschen!

    Am Sonntag, den 19.03.2017 wird es auf unserem Server um 12 Uhr einen NEUSTART geben.

    Jeder Spieler hat somit die gleiche Chance mit anderen Spieler auf dem gleichen Level zu beginnen.
    Nutzt die Chance!


    Auch unsere Regeln haben sich geändert und wurden auf ein PvP-Server ausgelegt mit leichten RP-Elementen.


    Sonntag um 12 Uhr!!!!

  • UPDATE 10

    Der Server wird nur noch 2 mal pro Tag restartet. Da die Performance von diesem Server sehr gut sind, ist es nicht nötig den Restart öfters durchzuführen.


    MITTEILUNG AN ALLE SPIELER AUF DEM SERVER

    EVENT-ANSAGE FÜR DEN SA 25.3 - SO 26.3

    Am kommenden Wochenende 25.3 und 26.3 wird es ein tolles Event auf unserem Server geben, bei dem so manche sich gut aufrüsten können!
    Lasst euch überraschen, was wir vorbereitet haben und habt Spaß beim Spielen.

    Bei diesem Event kann jeder mitmachen ohne Anmeldung. Dieses Event wird euch im Spiel einfach so überraschen.
    Durch dieses Event kann man nichts verlieren sondern nur gewinnen.

  • UPDATE 11


    Gestern habe ich einige Stunden damit verbracht, die Config anzupassen.
    Wir sind jetzt schon auf einem sehr guten Weg, dass alles so ist, wie es sein sollte.

    Vielen Dank an die Stammspieler, für euer Verständnis und die Geduld, die ihr aufbringen musstet.

  • UPDATE 12


    Durch das neue Update konnte leider der Server gestern den ganzen Abend nicht starten. Inzwischen läuft der Server wieder aber leider hat er alles gewiped.

    Ich habe nun wieder ein Backup von gestern Morgen aufgespielt und hoffe dieser funktioniert. Leider kann ich es nicht testen, da ich auf der Arbeit bin.


    Aber der Server läuft zumindest wieder einwandfrei.

    ServerSetting:

    - Da man wieder Kisten und Werkbänke von den Gegner looten ohne das man auch gleichzeitig die Türe öffnen kann, ist es verboten, Einrichtungen unnötigerweise von den gegner zu zerstören, solang es sich um die Hauptbase handelt.

  • EDIT: SERVER WIPE 24.3

    Wir haben seit heute 24.3 einen kompletten Wipe!
    Somit habt ihr die Möglichkeit, euch mit anderen auf dem Server zu Leveln, ohne das andere einen Vorteil haben!

  • Guten Morgen,


    ich spiele seit Gestern auf dem Server,nachdem ich mit bekommen habe, das der server gewiped wurde. Eine gute Sache mit anderen bei 0 anzufangen.


    Im Moment renne ich seit Stunden rum und suche einen für mich passenden Bauplatz, gar nicht so einfach etwas zu finden was meinen Ansprüchen gerecht wird. 8o


    2 Dinge die mir ein wenig negativ aufgefallen sind und über die man vielleicht nochmal als Optimierung nachdenken könnte.....


    Zum einen der "nicht" Zerfall der Nahrungsmittel.....das ist ein Survivalgame, und mit den jetzigen Einstellungen komme ich mir da wenig "Survival" vor, wenn Nahrungsmittel daher kommen, die ewig halten. Sei es in roher als auch gekochter Form. Wasserverbrauch ist auch arg beschnitten. Auf dem ersten Server wo ich angefangen hatte, war das eines der Dinge die mich gaaaaanz schnell immer nach Wasser suchen liessen. Dieser Druck daran zu krepieren, wenn man nicht darauf achtet. Ich denke man versteht was ich meine.:)

    Genauso verhält es sich zur Zeit mit dem Essen bei mir.....ich wandere umher und muß mir darum keinen Kopf machen. Stört mich ein wenig.


    Der zweite Punkte wäre die Exp Schraube, vielleicht täusche ich mich ja, aber auch mit Mob Grind bewegt sich der Exp Balken kaum. Das sehe ich als momentaner Solospieler sehr kritisch, nachdem ich Gesterrn im Chat verfolgen konnte wie Clans neue Mitglieder in die nordwestlichen Gebiete geholt haben und dank der Stadt dort einen massiven Levelvorteil haben, hinken Spieler die sich erst orientieren hinterher.

    Man möchte ja irgendwie auch eine Chance haben und nicht irgendwann mit Level 22 oder so einer Horde gelangweilter 50er gegenüberstehen, die marodierend durch Land ziehen.


    Ansonsten hab ich atm ein Recht gutes Bauchgefühl was den Server anbelangt.



    Nachtrag:


    Haben die Admins schon ihre Arbei begonnen kleine Camps und Matten aus der Landschaft zu entfernen?

    Wo ich Gestern ausgeloggt bin, hatte ich eine Matte und ein kleines Lagerfeuer plaziert......jetzt beim einloggen war es weg. Glaube kaum das schon jemand mit Stahlwaffen rumrennt und kleine Sachen kaputt macht.

  • Guten Morgen Raventhrone: Kommen wir erstmal zu der Adminarbeit. Ja, wir Admins sind ständig unterwegs und räumen solche kleine Dinge gleich auf und entfernen sie. Erstmal ist es wichtig, damit Neulinge wie du auch dann dort bauen können und zudem irgendwann es nervig wäre, wenn jeder seine Matten überall gelegt hat.

    Was der Hunger und Durst betrifft, gebe ich dir recht. Die Werte sind ein wenig zu locker und sollten etwas strammer gemacht werden. Ich werde mich auch sofort um diese Angelegenheit kümmern.


    Das Leveln: Das ist so eine Sache... ob du schneller an XP gewinnst oder langsamer, ist trotzdem weiterhin unabhängig davon, wenn sich Gruppen zusammen tun und einfach schneller voran kommen. Der Gedanke, was hinter dieser Methode steht ist das langwierigere Spielen und nicht innerhalb von 1 Woche schon auf Level 50 zu sein.
    Natürlich kann ich leider nicht beeinflussen, wenn sich größere Gruppen zusammen tun. Aber das ist wohl letztendlich das Content, was Conan jetzt zur Zeit bietet und auch die meisten Spieler zum spielen anregt: Bauplatz finden -> Leute anwerben -> groß werden -> Krieg führen -> Monopol bleiben.

    Natürlich hast du jederzeit die Gelegenheit mir uns Admin persönlich auf unserem Teamspeak (ts.foxdevilwild.de) zu reden und eventuell gute Anregungen zu bringen.


    Erstmal möchte ich mich sehr bei dir für diese Anregungen bedanken und freue mich einen so ausführlichen Kommentar lesen zu dürfen.
    Wie bereits erwähnt, werde ich auf deine Kritik eingehen.


    Liebe Grüße und hoffentlich noch lange viel Spaß auf unserem Server


    Nachtrag:


    Was das verdursten oder hungern angeht, wollten wir die Werte ein wenig realistischer gestalten. Ich habe nun die Werte ein wenig angepasst.
    - Verdursten oder hungern tut man jetzt ein wenig schneller. Aber dafür gibt das Essen und die Trinkflasche nicht mehr so viel ausbeute. Wir müssen das jetzt einfach mal testen und können diese Werte nochmals ändern. Die Werte werden ab 12 Uhr beim Serverestart aktiv.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von JimmyNail ()

  • EVENT

    Unser Event lief ganz erfolgreich, mit kleinen Fehlern. ( Tschuldige, wollte nicht dass die Mobs unbesiegbar sind ) haha...

    Aber viele Spieler wurden sehr gut entlohnt und hatten auch großen Spaß. Auch die nächsten Wochen wird es neue Events geben um den Server immer mit neuem Content zu versorgen.