Anarchie 2.0 (DE/RPPvP) - Wipe zum Update

  • Anarchie 2.0 (DE/RPPvP)

    85.14.194.210:7777


    Votebanner.png



    [YOUTUBE - VORSCHAU]



    Mit dem geplanten grossen Conan Exiles Update von Funcom im Dezember

    startet der Anarchie-Server neu durch.

    Es wird einen im RP integrierten Wipe geben.

    Die neue Spielwelt ist fertig und wurde vom Adminteam in Wochenlanger Arbeit nun fertiggestellt.



    Aktive Admins

    Nette aktive Spieler

    Auserlesene und eigene Mods

    Rollenspiel

    Clans und auch Einzelspieler

    Hilfe und Unterstützung auch für RP-Neulinge

    In den Server integrierte NPC-Missionen und Quests

    Extracoole Events, Herausforderungen und Wettkämpfe


    uvm.




    Der Beitritt ist nur über die Whitelist möglich, Kontaktaufnahme über Discord.








    Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Pendrillo ()

  • ⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔

    Serverregeln

    ⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔



    NoKOS (NoKillOnSight)

    Ein Spieler darf keinen anderen Spieler töten. Ausnahmen sind: --> Es muss zuvor eine offizielle

    Vendetta zwischen diesen Spielern bestehen, welche von einem Admin abgesegnet wurde. -->

    Einem Spieler wird rollen-spielerisch aufgelauert, die Banditen stellen ihn zur Rede und verlangen

    Geld oder sein Leben. Verhandelt der Aufgegriffene im Rollenspiel, um seine Freiheit zu erkaufen,

    müssen sie ihn ziehen lassen. Greift er jedoch zu seinen Waffen, kann er getötet werden. Das

    plündern eines Spielers, ist zu jeder Zeit verboten.

    Einzelspieler - Baurecht

    • Es ist verboten Zugangs Wege -/Tunnel, Hotspots oder Spawnpunkte von seltenen NPC zu

    verbauen.

    • Es ist nicht erlaubt seine Base mit einfachen Fundamenten kilometerweit zu sichern. --> Bauen

    in fremden Herrschaftsgebieten nur nach Rücksprache mit den Eigentümern und diese die Erlaubnis

    erteilen. Wobei dies nur gestattet werden kann vom Eigentümer in seinem Gebiet wo auch die

    Hauptstadt des Clans steht (siehe Baurecht für Clans)

    • Im Neutralen Gebiet ist absolutes Bauverbot!

    • Die Grösse der Base von Einzelspielern ist limitiert auf 5 Fundamanete und muss ein einzelndes

    Gebäude sein. -->Einzelspieler dürfen keinen Kartenraum errichten

    • Einzelspieler dürfen einen Tierpferch errichten

    • Einzelspieler dürfen nur einen Tempel errichten

    • max. 2 Fisch/Krabbenreusen

    • Dächer zählen nicht zur 4hoch Regelung sondern sind zusätzlich.

    • Der Einzelspieler muss sich nach einer Woche beim Bauamt melden zur Kontrolle.

    • Das Gebäude darf maximal 4 Hoch gebaut werden! Alles darüber gilt als Turm und benötigt

    eine eigene Zulassung, die beantragt werden muss im Bauamt, um danach im Adminteam

    besprochen zu werden.

    • Nach spätestens 1 Woche ist die fertigstellung im Bauamt für die Abnahme mitzuteilen.

    Bei nichteinhaltung der Bauregeln

    • Wenn der Spieler das erlaubte Baulimit leicht überschreitet (max. 2 Felder), wird vom Bauamt

    pro Fundament das überschritten wurde 100 Gold als Strafe abgezogen. -->Bei einer mittleren

    Bauüberschreitung (2-4 Felder) wird pro Fundament 200 Gold abgezogen.

    Chatregeln

    • Ein respektvolles und höfliches Miteinander sind als Grundvoraussetzung zu sehen. Behandelt

    euer Gegenüber so wie auch ihr behandelt werden möchtet.

    • Für RP (Rollenspiel) ist der Local Chat zu nutzen. Sollte etwas OOC besprochen werden – so ist

    im Lokalchat der Text (In Klammern zu setzen).

    • Für alles andere und OOC Gespräche der Globale Chat

    Admin und Moderatoren

    Der Ansage eines Admins oder Moderators ist Folge zu leisten – Punkt!

    Verstöße gegen die Regeln

    Regelverstösse werden Konsequenzen mit sich bringen, unter anderem zum Ausschluss vom Server

    führen. Das letzte Wort haben die Admins.

    Das Große Treffen der Clans

    • Beim Treffen der Clans und Clanlosen, wird erwartet, dass die Gesprächsrunde in einem

    disziplinierten Ablauf erfolgt. Der Admin erteilt, dass Wort und leitet die Moderation.

    • als Teilnehmer am Treffen der Clans ist der Locale Chat zu nutzen.

    • Störenfriede werden vom Treffen verwiesen.

    • Jeder hat nach Erteilung des Wortes, durch den Admin die Möglichkeit, die Belange seines

    Clans vorzutragen (z.B. RP_Plots, Events etc)

    • Die (/me Gedankenregel ist zu beachten!!! siehe Discordkanal #Wichtige Infos)

    Inaktivität am Server

    Bei längerer Inaktivität - Einzelspieler oder des gesamten Clan (länger als 14 Tage), muss über

    Discord Bescheid gegeben werden. Die Gründe müssen nicht genannt werden. Nach 14 Tagen

    Abwesenheit ohne vorherige Abmeldung, werden die Charaktere vom Server gelöscht und die

    Bauten und Herrschaftsgebiete gehen verloren.

    Eindringen in fremde Einrichtungen aller Art

    Eindringen in eine Base um dem Eigentümer Schaden zuzufügen (Strukturen beschädigen, Thralls

    angreifen ect.) oder Gegenstände zu entwenden (egal ob Truhen verschlossen oder offen sind) ist

    verboten , im Besonderen wenn dies vom Eigentümer verboten wurde. Wurde es nicht untersagt in

    die Base einzudringen, sind Aufklärungsmissionen erlaubt (nur ansehen, nicht anfassen).

    Das Rad der Schmerzen

    Ein Rad der Schmerzen ausserhalb der Clanstadt (egal welcher Grösse) muss beim Bauamt

    genehmigt werden. Erst nach Genehmigung darf das Rad errichtet werden. Nach 1 Woche muss das

    Rad entfernt werden und der Antragsteller hat 1 Woche kein Recht auf ein weiteres Rad. Danach

    muss ein neuer Antrag gestellt werden. Alle genehmigten Räder - sind vor Diebstahl geschützt!

    Beanspruchung eines Herrschaftsgebietes

    • Jeder Clan hat die Möglichkeit beim Treffen der Clans ein Gebiet zu beanspruchen. Das erste

    Gebiet ist sogleich die Hauptstadt des Clans – ehe dieses Gebiet in der Landkarte vermerkt ist, muss

    der Clan den Namen seiner Hauptstadt bekannt geben und ob es sich um ein KOS oder NoKOS

    Gebiet handeln soll.

    • Bei jedem weiteren Clantreffen kann vom Clan ein weiteres Gebiet beansprucht werden, bis zu

    einem MAXIMUM von 4 Gebieten.

    • Es gibt keine Pachtzahlungen mehr.

    Baurecht für Clans

    Bauregeln für das erste Gebiet (Clanhauptstadt)

    • Gebäude dürfen nicht mit Wegen verbunden werden!

    • 1x Clanhalle 5 Fundamente

    • 1x Hütte pro Clanmitglied 5 Fundamente

    • max. 3 Werkstätten 5 Fundamente (Jede Werkbank max. 2 Stück) --> 1x Altarplatz + 1x Altar

    maximale Grösse

    • Von den Deko Werkbänken aus den DLCs darf man je eine aufstellen.

    • 2x Tierpferch (egal welche Grösse)

    • 2x Emberlightkäfig

    • 1x Sklavenrad (egal welche Grösse)

    • max. 10 Fisch- oder Krebsreusen --> 1x Marktplatz mit max. 4 Ständen

    • 1x Taverne 5 Fundamente

    • 1x Prestigebauwerk 5 Fundamente (beim Bauamt zu beantragen)

    • Dächer zählen nicht zur 4hoch Regelung sondern sind zusätzlich.

    • Die Fundamente ( Grundfläche ) der einzelne Gebäude sind überwiegend mit Ceillings

    (Decken) und Pillars (Säulen) zu bauen. Bsp. In der Mitte ein Grundstock aus Fundamente sowie

    außen eine Reihe Fundamente als " Blende" sind gestattet. - " Das Dorf " bzw "Die Stadt " soll frei

    stehen. Soll heißen: Das keine Mauern um das Dorf / die Stadt oder sogar ums Hauptclangebiet

    errichtet werden darf. Mit dieser Regelung ist jeder einzelne angehalten seine Kreativität zu fördern

    und ein hübsches "RP-Dorf" zu errichten.

    • Alle Gebäude dürfen maximal 4 Hoch gebaut werden! Alles darüber gilt als Turm und benötigt

    eine eigene Zulassung, die beantragt werden muss im Bauamt, um danach im Adminteam

    besprochen zu werden.

    Prestigebauwerk erst nach Abspreche mit einem GM!

    Keinerlei Gebäude für RP-Titel, Gespräche mit dem Grafen etc. sind in der jeweilligen Hauptstadt

    des Landes durchzuführen. Ausserhalb der Clanhauptstadt ist es Verboten

    Thralls/Deko/Sklavenräder/Gebäude etc. aufzustellen. Die Natur bleibt belassen wie sie ist.

    Zusätzliche Clangebiete

    • Der Clan kann in jedem seiner zusätzlich beanspruchten Gebiete bauen nach den folgenden

    Regelungen!

    • In jedem Gebiet zusätzlichen Gebiet dürfen je 3 Gebäude errichtet werden, das Gebiet mit der

    Hauptstadt obliegt der normalen Clanbauregel.

    • Die Gebäude richten sich nach dem Einzelspielerbaurecht. (Jedes dieser drei Gebäude wird für

    sich gerechnet – maximal 5 Fundamente)

    • Die Gebäude dürfen nicht mit Wegen verbunden werden.

    Eigen-Interpretation und Unklarheiten

    • Es gibt keine eigenen Interpretation der Regeln! Punkt!

    • Bei Unklarheiten ist einer der Admins um Rat zu fragen, sie haben das letzte Wort.

    • Diskussionen nach Regelverstößen sind zu spät. Es liegt im Ermessen des Admin - eine

    geeignete Strafe oder Strafzahlung zu verhängen.

    Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!

  • Clangründung

    Ein Clan kann erst ab mindestens 2 Spielern gegründet werden. Ein bestehender Clan aus 2 oder

    mehr Mitgliedern hat das Recht Gebiete zu beanspruchen. Sollten Clanmitglieder inaktiv werden

    und der Clan nur noch von einem Spieler gehalten werden, so darf er die bereits vorhandenen

    Gebiete behalten, aber erst ab einer Mitgliederzahl von min. 2 Spielern weitere Gebiete

    beanspruchen.

    GM aka Gamemaster

    Der GM wird Ingame mit einem Grünen Namenstag angezeigt und erhält nach dem Namen das

    Kürzel (GM). Der GM ist eine wichtige Ingamestütze des Adminteams. Wenn es um

    Administrative Tätigkeiten geht, ist seinem Wort Folge zu leisten. In Abwesenheit des Admins

    kann der GM Spielern helfen, mit für die ihm zur verfügung stehenden /commands.

    Sollte der GM aber ständig angetellt werden, für Taxitransporte etc. Weil Spieler/In zu faul ist zu

    laufen, so werden die Admins von dem GM in Kenntnis gesetzt! Und dann hagelts.

    Der GM wird von den Admins ausgewählt, nach verschiedenen Kriterien. Es ist also nicht nötig

    eine Anfrage zu starten mit "Ich würde gerne GM sein etc..." Euer Adminteam Mahlana und

    Graumähne

    Neutrale Gebiete

    • Obersee

    • Unterbach

    • Dürrfels

    • Düsterwald

    • Bärenfels

    • Freies Königreich Kattegat

    In der PvP-Zeit (18h bis 23h) ist das mitführen von Pets oder Thralls in neutralen Gebieten

    verboten. Wer dabei von einem Admin/GM erwischt oder von einem anderen Spieler auf

    Screenshot festgehalten wird hat mit einer anfänglichen Strafe von 200 Pippigold zu rechnen. Jedes

    weitere mal verdoppelt sich die Strafe für den betroffenen Spieler. Der Spieler der einen anderen

    meldet mit einem Screenshot im Eventbereich bekommt 20 Pippigold als Kopfgeld ausbezahlt.

    Einzelspieler (Clanregelung)

    Alle Einzelspieler haben sich bitte einen Clan zu erstellen, der Clantag lautet NAME (E). Der

    Clanname ist der Name des Spielers. Also kein Brothers of Kawumm - das (E) hinter dem Namen

    ist Pflicht, um zu kennzeichnen das es sich um einen Einzelspieler handelt. Dies wird es künftig

    einfacher machen Diebstahl und andere Dinge aufzudecken. Sollte der Einzelspieler ein weiteres

    Mitglied in seinen Clan aufnehmen und damit den Clan offiziell machen - ist das (E) umgehend zu

    entfernen und einem GM oder Admin mitzuteilen. Der Clanname muss dann natürlich einem

    richtigen Clannamen weichen.

    Klassenregelung

    Exile

    Jeder Bewohner des Landes hat den Status eines Exiles. Ein Exile hat das Recht Thralls zu halten

    und mit diesen durch die Lande zu reisen. Wenn ein Spieler andere Begleiter nutzen möchte, muss

    sich dieser für eine der anderen Klassen entscheiden. Der Status des Exiles bleibt aber im

    verborgenen laufen.

    Bestienmeister

    Dem Bestienmeister ist es gestattet Tiere und Thralls zu nutzen. Es ist ihm allerdings nicht gestattet,

    Untote oder Eisriesen zu halten und mit ihnen zu reisen.

    Nekromant

    Dem Nekromanten ist es gestattet Untote für seine Machenschaften auszubilden. Es ist ihm

    allerdings nicht gestattet , Eisriesen oder Tiere zu halten und mit ihnen zu reisen.

    Ymirbote

    Dem Ymirboten ist es gestattet Eisriesen auszubilden und für seine Zwecke zu nutzen. Dem

    Ymirboten ist allerdings untersagt Tiere, oder Untote auszubilden und mit ihnen zu reisen.

    Man kann seine Profession jederzeit unter Absprache mit einem Admin oder GM ändern, muss

    dafür allerdings die danach verbotenen Pets Thralls etc. vor dem Wechsel vernichten. Handwerker

    und Tänzer sind davon nicht betroffen! Clans können auch unterschiedliche Professionen ihr eigen

    nennen, allerdings dürfen die jeweiligen Clanmitglieder nur die Pets mit sich führen, die ihrer

    Profession entsprechen. Um optisch festzuhalten wer welcher Profession folgt wird dies hinter dem

    Ingame-Name in Klammer angehängt.

    Als Bsp:. Mahlana (N) für einen Nekromanten. Da der Spieler ohnehin die Änderung der

    Profession mit dem Admin besprechen muss, die einfachste Möglichkeit.

    Anzahl der Erlaubten Begleiter

    Jeder Spieler, egal ob Einzelspieler oder Clanspieler darf 4 Begleiter für sich beanspruchen. Pro

    gepachteten Land darf der Spieler 1 weiteren Begleiter halten. Die Obergrenze für Begleiter liegt

    bei Einzelspielern bei 4 und Clans bei 25 Stück. Sollte ein Spieler einen Zoo bauen wollen, kann er

    einen Antrag stellen um eine Sondergenehmigung der Admins bzw. GM - siehe Clan Baurecht!

    Streamen

    Wenn ein Communitymitglied den Wunsch hat zu streamen, so hat dieser zuvor mit einem GM oder

    Admin darüber zu sprechen und um Erlaubnis zu fragen. Sollte das streamen genehmigt werden, so

    wird dem Communitymitglied ein Streamkanal eingerichtet, mit automatischer BOT-Meldung wenn

    der Stream Online geht.

    Dies dient in erster Linie dazu, die anderen Communitymitglieder darüber in Kenntnis zu setzen,

    falls diese nicht im Stream aufscheinen möchten durch Ingame Aktivitäten. Sollte der Streamer

    keine Erlaubnis erhalten, oder erst gar nicht danach Fragen und trotzdem streamen – wird dies zum

    Ausschluss aus der Community führen.

    Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!


  • ⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔

    Wichtige Neuerungen, der Tag der toten Ente (hm.. des roten Fadens meinte ich)!

    ⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔



    Der folgende Text zeigt dir alle Änderungen und Anpassungen die vorgenommen

    wurden. Du wirst feststellen das es auch einige Neuerungen gibt. Lies den Text also in

    Ruhe durch.

    ? AdminInformation

    Bei jedem Spawn steht ein Admincharakter der euch über die Neuerungen aufklärt.

    Dieser ist anzusprechen und seine Informationen genauestens zu lesen. Es soll "später

    kein das wusste ich ja nicht" kommen.

    ? Plotsystem

    In der Vergangenheit kam es des öfteren zu PLOTs von und für Spieler. Wir Admins

    werden auch weiterhin solche PLOTs unterstützen. Ab jetzt möchten wir Admins

    aber über jeden PLOT Informiert werden, noch bevor dieser beginnt. Ausserdem

    wird dabei auch abgesprochen was möglich ist und was nicht. PLOTs wie HEL kommt

    zurück und andere Dinge, hatten wir oft genug. Ausserdem wird KEIN Spieler mehr

    einen Unsterblichen oder Haldgott spielen, ebenso wenig einen übermächtigen

    Nekromanten und Co. Wir möchten an dieser Stelle festhalten das es genau drei

    unsterbliche Wesen im Land der Anarchie gibt, das Götterkind die über allen steht,

    die Hexe Hope und den Kommandanten Graumähne.

    Ein zuwiderhandeln zieht eine Strafe nach sich!

    ? Glauben und Religion

    Es steht jedem Spieler und Clan frei zu glauben was er/sie möchte. Dabei gilt jedoch

    eines zu beachten. Mahlana hat diese Welt erschaffen und es gibt NIEMANDEN der

    höher steht als sie. Keine Derketo, kein Mitra oder sonst wer. Du hast dich bestimmt

    schon gefragt warum ein Avatarspawn nicht möglich ist - ganz einfach weil Mahlana

    selbst es diesen unteren Göttern verboten hat - ENDE. Damit sollte auch dieser

    Standpunkt klar sein.

    ? Klassensystem

    Egal ob Bestienmeister oder finsterer Nekromant, es gilt einen essentiellen Punkt

    dabei zu beachten. Der Spieler hat die freie Wahl was er spielt und wie er es spielt,

    allerdings mit Einschränkungen. Kein Nekromant ist der übermächtige 3000 Jahre

    alte Schwarzmagier der um 6 Uhr morgens Tee trinkt mit 14-Gehörnten Dämonen

    oder diese zu einer Dinnerparty einlädt. Ein Spieler Nekromant ist ein Scharlatan,

    der am Rande Ahnung davon hat, wie man Untote beschwört und diese lenkt. Ebenso

    ein Bestienmeister der durch sein Wissen gelernt hat Tiere zu zähmen und sie zu

    lenken. Aber niemals wird er die Sprache des Tieres verstehen oder gar eine

    Unterhaltung führen können, die er dann auch noch in einem RP wiedergibt.

    Diese Gabe hat allein Graumähne.

    ? Spielergeschichte

    Wie auch in der Vergangenheit steht es jedem Spieler frei, seine eigene Lore zu finden

    und zu spielen. Sollte es sich allerdings um einen Heiler, Schamanen, Magier etc.

    handeln - so ist dies bevor es ausgespielt wird mit einem Admin abzuklären. Will

    jemand einen Schamanen spielen als Beispiel, so wird er NIEMALS die Fähigkeiten

    besitzen wie Graumähne. Je nach Absprache mit den Admins wird er spezielle

    Dinge können, diese werden dann aber im Discord festgehalten und für alle

    OOC einsehbar sein. Zu oft in der Vergangenheit hatten wir mächtige unsterbliche

    Nekromanten, Überschamanen und andere Dinge. Dies ist ausschließlich Mahlanas

    Macht und ihre Welt - PUNKT!

    ? Reisesystem

    Es wird keine Kartenräume mehr geben. Wir haben auf Anarchie eigene Systeme

    zum Reisen geschaffen und ein weiteres besonderes System, dass sich Einzelspieler

    und Clans verdienen können. Die Spieler haben so viel zu entdecken und zu

    bereisen, dass sie dadurch viele Gelegenheiten haben ins Rollenspiel zu kommen,

    sofern sie dazu Lust haben und sich die Zeit nehmen. Wenn nun jemand andere Ziele

    wichtiger erachtet zu erreichen und nicht interagieren will mit einem anderen

    Bewohner auf den trifft während seiner Reisen, so ist dies seine Entscheidung. Gewöhnt

    euch also daran das es keine Kartenräume mehr gibt.

    ? Cheatwerkbänke

    Aufgrund der Tatsache das manche Gegenstände benutzt werden konnten um Dinge

    zu duplizieren, zu vervielfältigen oder diese einfacher herzustellen waren, wurden

    folgende Werkbänke aus dem Spiel genommen:

    I.Kartenraum

    II.Explosionsfalle

    III.Greater Ice Box

    IV.Great Carpenters Saw Bench

    V.Great Furnance

    VI.Great Tannery

    VII.Greater Firebowl Cauldron

    ? Karawanentoken

    Es wird ab sofort nicht mehr geduldet das Karawanentoken in Kisten aufbewahrt

    werden. Schliesse die Quest ab oder tausche sie ein. Bis zu einem der zwei

    Möglichkeiten bleiben sie in deinem Inventar. Dies macht dich zur Zielscheibe für

    Wegelagerer, wäge also deine nächsten Schritte gut ab.

    ? Questrücksetzung

    Es wird kein zurücksetzen von Quests mehr geben. Wenn das Script hängen bleibt

    dann ist es ein pers. Fehler, die Quests wurden mehrfach getestet und funktionieren

    einwandfrei. Durch die Vielfalt an neuen Möglichkeiten wäre das resetten eines Spielers

    ein Vorteil für diesen.

    ? Spezielle Charaktere

    Charaktere von Spielern die sich mit Schamanismus, Magie, Nekromantie oder

    Naturheilkunde beschäftigen und dies im RP ausspielen wollen, müssen dies zuerst

    mit einem Admin absprechen. Für dieses Gespräch benötigt der Spieler vorab einen

    gut ausgewählten RP-Hintergrund. Wenn der Charakter genehmigt wird, so wird für

    diesen Charakter ein eigener Discordkanal angelegt. Der Charakter muss dort

    vorgestellt werden mit seinem RP-Hintergrund, plus den Dingen die er beherrscht.

    Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 Mal editiert, zuletzt von Pendrillo ()

  • INFO:

    Wenn du dir einen RP-Hintergrund zurecht legst beachte dabei das dein Charakter

    nie ein Unsterblicher sein wird. Auch wird er nie mit Tieren sprechen können,

    Wunden auf magische Art sich sofort verschliessen oder Gedankenlesen können. So

    ein Konzept wird schon im Ansatz abgelehnt.

    Was erwartet dich? / Der rote Faden!

    ? Regionale Quests/Quests

    In jeder Region gibt es 10 Tagesquests für dich, eine Elite und eine Legendäre Quest

    zu finden. Unabhängig dieser Quests gibt es noch unzählige Nebenquests zu

    erledigen.

    Wir reden hier von 100 Quests +/-1, wer kann da noch mitzählen. Es sollte also genug

    Beschäftigung geben, neben Rollenspielpausen.

    ? Karawanenquests

    Es wurden vier weitere Zollstationen errichtet und somit auch eine zweite

    Handelsroute vom Süden in den Norden implementiert.

    ? Ein neues Währungssystem

    Jede Region verfügt nun über eine eigene Währung, zusätzlich bekommen alle

    bereits vorhandenen Währungen mehr Bedeutung.

    ? Eine völlig neuartige Rüstung

    ? Eine völlig neue Art zu Reisen

    ? eine gute Verbindung der Reiserouten

    ? Schwarzmarkt

    ? 5 wunderschöne und liebevoll gestaltete Hauptstädte

    ? Das Hauptquartier des Kartells

    ? Ein riesiger Turnierplatz für Regelmässige PVP und PVE Events

    ? Kattegat das freie Königreich

    Die Vikings unterliegen schweren Sanktionen, mehr dazu wirst du Ingame

    erfahren.

    ? Regentenkammern

    In jeder Regionshauptstadt befindet sich eine Regentenkammer. Diese ist zu Beginn

    gefüllt mit sehr vielen Rohstoffen. Der amtierende Regent der Region hat Zutritt zu

    dieser Kammer und kann über die Ressourcen frei verfügen. Diese sollten genutzt

    werden um seinem Volk, dass in dieser Region ansässig ist weiterzuhelfen. Sind die

    Kisten erschöpft, werden sie nicht wieder befüllt. Der/Die Regent/in muss umsichtig

    vorgehen. Sollten die Ressorcen aus Eigennutz verschwendet werden, wird dies harte RP

    Folgen haben.

    Was befindet sich in jeder der Regentenkammern?

    ? 20k Stein

    ? 20kHolz

    ? 20k Eisen

    ? 10k Kohle

    ? 10k Rinde

    ? 10k Kristall

    ? 10k Fasern

    ? 1k Schwefel

    ? 5k Tierhaut

    ? 5k Knochen

    ? 5k Federn

    Dies bestimmt auch die Sanktion der Vikings! Nach Serverstart müssen die Vikings in

    annembarer Zeit all diese Ressourcen erfarmen (für jede Hauptstadt) und in die

    SDW Kammer bringen. Dort werden sie von den Admins abgenommen und

    überprüft. Erst wenn alle Schuld beglichen ist, dürfen die Vikings die ab dann

    gesammelten Rohstoffe für sich selbst einbehalten.

    Eines halte dir vor Augen, Nichts ist wie es zu sein scheint. Der unauffälligste Bauer, bis hin

    zum Hauptmann der Wache, alle könnten sie Aufgaben für dich bereithalten. Sie zu

    finden......liegt an dir ;)

    Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!


  • ⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔
    Modliste
    ⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔⚔

    ModID ⚔ ModName


    880454836 _⚔ Pippi - User & Server Management

    1369802940 ⚔ Emberlight

    1159180273 ⚔ Fashionist

    901911361_Glass Constructions and more...

    1367404881 ⚔ Savage Steel

    1545911731 ⚔ River Boats

    1598693222 ⚔ Savage Steel II

    1751468797 ⚔ Roleplay 1.8.1

    1542041983 ⚔ RP Aesthetics (RA)

    1414531358 ⚔ Deco & Placebles

    1886673676 ⚔ Waffen der Anarchie II

    1889181273 ⚔ Items der Anarchie II

    1889596180 ⚔ Landkarte der Anarchie II

    1890101158 ⚔ Flaggen der Anarchie II

    1777567807 ⚔ Tattoos der Anarchie

    Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!

    Dieser Beitrag wurde bereits 10 Mal editiert, zuletzt von Pendrillo ()

  • Als Admin dieses Servers, erstmal ein Danke :D

    Wenn Mitglieder der Community sich ins Zeug legen um den Server weiter voran zu bringen, braucht man nicht mehr viel dazu zu schreiben ^^


    LG
    Mähne

  • Du brauchst keine Fundamente um zu bauen, der Verzicht auf Fundamente erhöht die Performance des Servers enorm.

    Schau mal im Video da siehst Du, dass die Größe der Gebäude nicht beeinträchtigt wird.

    Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Pendrillo ()

  • Wipe zum 05.12.2019


    Whitelistbewerbungen sind bereits möglich - Der Server wird vorab mit einem Passwort versehen. Der Server öffnet seine Tore wieder, mit dem kommenden Funcompatch.

    Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!