Isle of Sitpah, ja oder nein?

  • hey zusammen,


    Ich habe schon einiges gelesen wegen dem DLC. Aber man liest immer "könnte", weswegen ich gern die Fragen möchte, die es haben...lohnt es sich als PvE'ler?


    Habe nur etwas gelesen, dass es arg PvP lastig sein soll... würde es mir also kein Spaß machen als PvE'ler?


    Vielen Dank und schönen Tag euch :)

  • Hi


    Sehe ich nicht so. Denn man findet über all resourcen auf der Map. Die guten sachen im Mahlstrom, das es eine reine PvP Map ist stimmt so also nicht.

    Wenn Du aber erst mal Exiled Lands zocken willst fang doch da erst mal an dich da rein zufuches. Und hol dir das DLC dann in 3-4 Monaten.


    Vllt langweilt Dich dann die alte Map wie viele andere gerade und Du freust dich auf was neues.


    Kleiner Tip:

    Schlag nur vor release zu danach wird das DLC teuerer :-D

    CPU: i9- 9900KS@4.8(1.28Volt) # Mainboard: Gigabyte Z390 Aorus Master F8 # RAM: Corsair Dominator@3200 Mhz 32.Gb # Grafikkarte: MSI 1080 GTx Ti Sea Hawk EK 11.Gb # SSD: Samsung 850 1.TB EVO # Netzteil: BeQuiet DarkPower Pro 11 # Bildschirm: 2x BenQ XL 2730Z WQHD 144Hz # Gehäuse: Thermaltake X71 Tempred Glass # CPU-Cooling: AlphaCool VPP655 WaKü 240/360er Radi # WLP:Grizzly Kyronaut.

    ghwhite2.png

    == GamerzHost Partner-Link ==

    MMOGA - Partner Link: https://mmo.ga/W2Rl

  • Habe nur etwas gelesen, dass es arg PvP lastig sein soll... würde es mir also kein Spaß machen als PvE'ler?

    Jeep, da muss ich meinem Vorredner Recht gaben, PVP wird Überbewertet, es gibt auch schöne ruhige PVE`ler Server. Im Gegensatz zu der alten Map, wo die Resourcen fast immer an einem Fleck waren, ist es hier ein wenig anders, es gibt sie, aber man muss auch Suchen, und wenn man die Spots dann kennt, und die Viecher die da rum fleuchen, passt es.


    Auch die Coole Funktion das die Mammutbaume als Baugrundsatz gelten ist Klasse, man kann da echt hoch und geil Bauen, ich hab mir zwar das DLC geholt mit den Brücken, aber ehrlich, ich verwende nur die Brücken.


    Und auch hier hat er Recht, ich Empfehle dir auch das neue DLC zu holen, du machst nichts Falsch, wie gesagt, bei mmoga für 14,99€, wenn es Release, dann kostet es min. 30€.


    Aber deine Entscheidung :-)

    Grüße

    Sam|

  • Wenn man Spaß an „Exiled Lands“ hatte, wird man auch Spaß mit dem neuen DLC haben.

    Daher klare Kaufempfehlung!


    Aber: Das DLC benötigt noch eine ganze Menge an Updates.

    Ich habe jetzt die ersten einfachen Dungeons gespielt und die sehen sich vom Aufbau her schon sehr ähnlich.

    Auch die Verteilung der Monster auf der Insel ist nicht wirklich gelungen.

    Da ist man von Exiled Lands anderes gewohnt. Besonders was die Klimazonen angeht.


    Grüße NoMaxx

  • Hallo, von einem Neuling


    Ich habe extra für die Insel einen eigenen Server über meinen Stand PC gestartet, um zusammen mit 3 freunden nach der Arbeit relaxed etwas zu machen, ohne Regeln über AFK/Baubeschränkungen/etc beachten zu müssen.

    Auf der Normalen Karte war es recht lustig, da jeder so seiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen konnte, aber die Isle hat leider für PvE zu wenig zu bieten.

    NPC´s gibts kaum, was für uns 4 das Hauptkriterium war, um von Ark zu wechseln, dafür ist die Karte ansich um einiges Abwechslungsreicher...nur halt fast ohne NPC´s die man versklaven kann.

    Gerade in den Leveln unter 40 ist es doch sehr mühsam, eine bestimmte Sorte Sklave aus der Flut herauszupicken und umzuhauen, wärend der Rest erschlagen werden kann.

    Das "Jagen" auf bestimmte Helfer ist kaum vergleichbar.


    Beides hat seinen Reiz, wir werden dennoch wieder auf die originale Karte wechseln (einer Baut wie irre, zwei gehen Dörfer plündern und Leute versklaven und einer miemt den viehtreiber und Gärtner...), da es uns dort mehr Spass bereitet.

  • ja, aber man beachte das es sich noch um ein EA handelt, und da noch einiges dazu kommt, allerdings muss ich auch gestehen, was ist wenn man alles schon gesehen hat und Release dann kommt ;-)

    Also Abwarten