Der Schwarze Turm

    1. Nach wochenlanger Irrfahrt im “Nirgendwo” des "Westlichen Ozeans" und entsetzlichen Entbehrungen, kommst Du als einziger Überlebender in einem unbekannten, rauen, wüstenhaften Land an. Einem Land, dass vor Jahren als "Exil" bekannt war ... Was wirst Du tun? Wirst Du überleben? Wenn Du es in die Stadt schaffst, hast Du dort vielleicht alle Möglichkeiten ... Tauchst Du ein in das Intrigenspiel der Mächtigen Sepermerus? Wirst Du ein Diener des Ibis? Legen sie Dir einen Sklavenkragen an? Oder zieht es Dich weiter in den Norden?

      Wir sind ein reiner Rollenspiel-Server und bespielen konsequent die Conan-Lore des Hyborischen Zeitalters. Das sind wahrlich barbarische Zeiten, die wir mit unseren Charakteren auch durchleben wollen. Neuzeitliche Ideologie und Technologie kennen unsere Charakter nicht, und haben keinen Platz in unserer Vorstellung von dieser archaischen low fantasy Welt, die geprägt ist von Brutalität, Sexismus und brachialer Gewalt. Das "18+" ist dabei essentiell in jeder Hinsicht. Und trotzdem: Worauf wir großen Wert legen, ist neben einem RP auf hohem Niveau, ein vernünftiger "erwachsener", von Achtsamkeit und Toleranz geprägter Umgang miteinander. Es geht nicht um "stärker, besser, cooler" - nein, oft ist weniger mehr: Immersion und konsequente, kontinuierliche Charakterentwicklung sind essentiell für das Spiel, wie wir es uns vorstellen.

      Was Dich erwartet: die Vanilla-Exil-Karte, eine komplexe gesellschaftliche Struktur und politische Landschaft, viele bespielte NPCs, größere und kleinere Plots, atmosphärische Events, jede Menge NPC-Händler, ein babylonisches Sprachgewirr (kein Armband!) etc.

      https://discord.gg/gcjrHBPYrb