Die Bewerbung von Sila

  • Hallo zusammen,hiermit möchte ich mich für euren RP Server bewerben.

    Kurz zu mir: Ich bin 28 Jahre Alt und Berufstätig als Koch, ich habe seit knapp 12 Jahren RP Erfahrung in allen Formen, P&P,"Direktes" von WoW RP Servern und sowieso bin ich Lore-süchtig. :)



    Sie schleppte sich durch diese gottlosen Sanddünen,seitdem diese Idioten,die Sie hintergangen haben den Fehler machten,ihren Pfahl nicht richtig zu befestigen. Nach einer Ewigkeit unter der erbarmungslosen Sonne dieser herrenlosen Länder nahm Sie ihre Chance wahr. Es war zunächst ein kaum merkbares Wahrnehmen einer Veränderung in der Luft;Das unablässige Pochen der Hitze,die ihre Schläfen beinahe zum explodieren brachte schien für einen winzigen Augenblick abzuebben,ihre gefühllosen Glieder einen Augenblick von einem belebendem Rauschen des Blutes wieder zu spüren als Sie ihr Gewicht nach vorn verlagerte. Und zurück! Sie keuchte und ächzte lauthals als das primitive Gebilde,dass Sila marterte begann,seinen Stand zu verlieren. Sie ruckte und sog tief Luft ein als nach Augenblicken des Trotzes der Pfahl der Sie hielt seinen trotzigen Widerstand aufgab und die gefesselte Frau freigab,jedoch nicht ohne Sie samt seines vollen Gewichtes schmerzhaft auf dem Boden festzunageln. Blut tropfte ihr aus der aufgeschlagenen Augenbraue auf den Boden vor ihr,ehe Sie ihre Fassung errung und sich mit Mühe und Not auf alle Viere erhob,wobei das Gewicht ihres Gefängnisses sie nicht freigeben wollte und ihren geschwächten Leib selbst in der Niederlage noch immer quälte. Unter Mühe und Not hielt Sie sich auf allen Vieren ehe Sie stöhnend zur Seite rollte und ihren Rücken vom Gewicht des Marterpfahls befreite.

    Sila konnte nicht anders als zu lachen, auch wenn Sie es im Nächsten Moment bereute,da ihre Kehle völlig vertrocknet war und das krächzende Geräusch aus ihrem Mund ihr Schmerzen bereitete. Der heiße Stein auf dem Sie lag branntewie die Feuer der Unterwelt aber das war ihr egal. Sie lebte. Für den Moment nahm Sie sogar die trockene Luft der Wüste gierig in sich auf,ehe sich ihr Überlebenstrieb zurück meldete. "Steh auf."

    Ihr erschien es süßer,dort zu liegen. Die Augen nur einen Moment schließen,die Mühsal der Zeit am Marterpfahl vergessen,nur einen Moment lang die Augen schließen... "Steh schon auf."

    Sie rollte sich auf die Seite,wobei ihr nackter Leib von neuen Schmerzen durchzogen wurde. Die strafen Fesseln hatten ihre Glieder betäubt und die Pein ihrer Festnahme meldete sich wie ein alter Freund zurück. Sie lebte. Dieses Gefühl meldete sich stärker zurück denn je,was ihr ein grimmiges,zufriedenes Lächeln auf die aufgeplatzen Lippen zauberte. Langsam erhob Sila sich und hob die Hand vor die Augen um die Dünen um sich herum zu untersuchen und wackelige Schritte zu gehen...


    Soviel zu meiner Bewerbung,ich hoffe Sie gefällt euch. Sie ist bewusst vage gehalten da ich noch nicht weiss,was Sila für eine Frau wird. Weiß,Braun,Schwarz,Groß,Klein... :)

    Die Regeln habe ich gelesen,verstanden und ich werde Sie befolgen.

  • Info:

    Beitrag wurde wieder geöffnet, da Sila zu uns zurückkehren möchte.


    Gruß

    Devil

    Wer einmal den Löffel abgibt, bekommt ihn nie mehr wieder!

    Charakter auf dem RP-Server:

    - Sarahya (Clan Eisenhöhle) - Wirtin, Köchin und Heilerin, was will man mehr!

    - Calisha - Stygierin, freie Bürgerin Seebruegges, Bogenmacherin und stolz darauf!


  • Das bleibt wohl Dir überlassen, was für einen Char du spielen magst. Wir haben nun auch einen Thread mit dem Titel Steckbriefe, dort kann man auch seinen Char "vorstellen".

    Charaktere auf dem RP Server:


    Carlyn - Späherin der Eisenwölfe