Beiträge von Ricasso

    Weiss nicht, ob dieser Thread jetzt schon veraltet/tot ist, hier wären jedoch aktuelle Patchnotes.

    Ist halt der Originaltext aus dem Offiziellen Forum, daher natürlich auf englisch.

    Für mich persönlich stellt das jedoch kein Problem dar und wer er gerne übersetzt haben mag, kann ja Google bemühen =)


    Link zur Seite: Patchnotes Xbox Funcom Forum


    Ui, na da werd ich dann mal meine Kreidtkarte wieder gegen die Xbox werfen und mir nochmal Gold klicken.

    Das klingt endlich mal nach einem Server auf dem ich mich wohl fühlen könnte :)

    Bin eigentlich eher der Single-Player, aber hin und wieder hätte ich schon gerne noch ein paar andere Mitspieler. Ich melde mich dann Online bei dir sobald ich wieder aktives Gold hab :)

    Also auf der Xbox stackt es irgendwie. Futter ich erst n leckeres Steak und schieb dann Käfer nach, heilt es mehr als nur das Steak, aber weniger als wenn ich es zusammen weghaue. Ein Steak heilt z.b 25hp, eine Hand voll Insekten 12hp. Haue ich beides zusammen rein, heilen sie mal 35hp (was ja fast als „Stacken“ durchgehen würde) und manchmal nur 20 O.o?!

    Hey Leutz,


    Wer von euch mag gerne gepflegten Metal?

    Für die unter euch die jetzt ja sagen, ich hab da mal was neues für eure Ohren.


    Wenn ihr an Indien denkt, dann denkt ihr doch bestimmt an sowas wie Bollywood Sound a la “Alehakaleela allelehuuu”*insert happy Bollywood Sound here*


    Was aber, wenn ich euch sage: Die Jungs können auch anders!


    Checkt mal das hier und dankt mir später ^^:thumbup:



    Habt ihr auch richtig gute Musik von denen andere wissen müssen?

    Dann haut es doch in diesen Thread!


    Have Fun und bis denne!


    Ricasso

    Hey Leutz,


    Mich lässt derzeit die Frage nicht los, ob ich das mit dem “Gesundfressen” richtig mache. Heiltränke hab ich derzeit noch nicht, kommen aber bald. Aber so ganz generell, falls einem die Dinger mal ausgehen und man auf Nahrung zurückgreifen muss. Was ist die richtige Art der Konsumation? =)


    Ich hau mir immer erstmal was rein, und schien dann alle paar Sekunden was nach. Da ich bisher das Gefühl hatte, dass der Heileffekt nicht Stackt oder zumindest nicht die volle Effizienz bringt.


    Sind meine Beobachtungen dahingehend richtig?

    Wie macht ihr das mit dem Essen?


    Greez, Ricasso

    Hmm... von der Seite habe ich das noch nicht gesehen, du hast absolut recht damit.


    Gerade das Spoilern ist ein Problem, das den Zauber aus dem Spiel nimmt. Aber es muss doch dennoch irgendwie möglich sein,

    ein paar wichtige Tipps in einen Guide zu Packen. Und jeder Spieler kann dann für sich entnehmen, was am besten zu seiner Spielweise passt.

    Ich werd' mich mal an was dranmachen und schauen, ob das irgendwie klappt. Spoiler könnte man ja evtl. per Spoiler-Button ausblenden.

    Oder man geht einfach ganz ignorant davon aus, dass der Spieler sich an die Story hält wie in offiziellen Guides =)


    Die wichtigsten Fragen für mich sind z.B. derzeit:

    -ab wann macht es sinn mit den Sklaven anzufangen.

    -mit welchem Level oder ab welchem Punkt macht es sinn, weiter ins Landesinnere zu ziehen (also Permanent).

    -wann ist es sinnvoll als Solospieler in die Siedlungen (z.b. die im Westen vom Startgebiet) rein zu marschieren.

    -wie ist am Anfang die beste Verteilung der Talent Perks.

    -Wo sind gute Baugebiete für den Anfang.


    Gut, einige Fragen davon hab ich mir selbst nach dem Trial and error Prinzip beigebracht. Aber ein paar Tipps zu diesen Themen, könnten neuen Spielern das Leben deutlich leichter machen. Es geht viel mehr darum, die "letzte Hürde" zu überwinden, bis man sich selbst mit allem nötigen versorgen kann. Danach, ist es wirklich nur noch eine Frage des eigenen Spielstiles. Ob man nun eine riesen Festung bauen will, die Ländereien erkunden oder die Story durchzieht hängt ganz von einem selbst ab, sobald man die Basics erreicht hat.

    Und da waren die Guides für mich bis jetzt einfach ein Stückchen zu früh zu ende.


    Ach, und die Aller wichtigste Frage muss DRINGEND noch gelöst werden... WIE ZUR HÖLLE BEKOMMT MAN DIE KLAMOTTEN IN DER KONSOLENVERSION WEG?! :D

    Ich fühle mich dem Anblick auf schlabbernde Schwengel und bebende Brüste beraubt || (Kleiner scherz ;))


    ~Edit~

    Eine Problematik, die mir gerade noch in den Sinn kam ist, dass die Konsolen und PC Version sich in manchen Details unterscheiden. Es wird sicherlich nicht gravierend sein, könnte aber dennoch zu der einen oder anderen Verwirrung führen.


    Danke auch für die Tipps zur Story, das werd' ich mir heute Abend mal ansehen :)

    Bisher einer der brauchbarsten Anfänger Guides die ich gefunden habe!


    Aber ich habe da mal noch ein paar weitergehende Fragen. Alle Guides die ich bis dato gefunden habe, enden mit den Basics welche man relativ leicht selber rausfinden kann (hab's ja auch geschafft :P). Also Nahrung finden, Werkzeug/Waffen bauen und einen Unterschlupf. Dann böse Feinde, tolle Sklaven, du wirst oft sterben bla bla bla... Wo es jedoch richtig interessant wird, da findet man dann eigentlich keinen Guide mehr sowohl auf deutsch als auch auf englisch.

    Ich bin mittlerweile an einem Punkt, an dem ich eine kleine Anlage von Gebäuden (Wohn-, Wirtschafts-, Verteidigungs- und Craftinggebäuden) errichtet habe, regelmässig zum Eisen und Kohle farmen aufbreche und eigentlich die meisten Mobs nur noch mit einem (fiesen) lächeln begrüsse. Gestern stand ich nun vor der Entscheidung ob ich nun das Rad der schmerzen, oder doch lieber die Schmiede-Werkstatt bauen soll (beide brauchen 100 Eisen). Und ich hab lange überlegt, mich dann aber für die Schmiede entschieden, da ich durch die Metallwerkzeuge nun schneller neue Mats farmen kann. Aber ob diese und die vorherigen Entscheidungen zu meinen gelernten Talenten richtig, oder katastrophal verkehrt sind, darüber finde ich nirgends einen Guide. Auch nicht wann es an der Zeit ist, tiefer ins Landesinnere vorzudringen, wo es überhaupt Sinnvoll ist viel Zeit in eine Base zu stecken und ab wann Sklaven sinn machen.


    Ein paar von euch sollten ja nun doch über recht viel Erfahrung zu diesen Themen verfügen. Daher hatte ich gehofft, wir könnten einen weiterführenden Guide ,der nicht aus einem schlechtem Youtube Video mit nervigem LetsPlayer besteht, erstellen.


    Denn viel vom Spielspass, gerade von Solo-Playern, hängt davon ab wie verloren man sich in diesem doch recht grossartigem Spiel fühlt.

    Wer das Gefühl hat nicht mehr voran zu kommen oder niemals gegen die Horden der Feindlichen NPC's bestehen zu können, der verliert schnell die Lust und verpasst höchst wahrscheinlich das Beste. Denn in Conan Exiles nehmen einen die Entwickler nicht gerade an der Hand und führen einen in die Wunderbare Welt von Hyboria ;)


    Was meint ihr, wäre da was machbar?

    Hallo liebe Community,


    ich habe mich neu hier angemeldet und wie es sich im echten Leben gehört, sich beim Betreten einer Runde vorzustellen, so möchte ich das auch hier machen =)


    Ich bin Ricasso (im echten Leben René), bin 30 Jahre alt und spiele Conan Exiles nun seit ein paar Monaten.

    Bisher habe ich nur Offline gespielt. Zum einen da ich generell eher der Singleplayer Typ bin, und zum anderen ich auf der Xbox One spiele und momentan kein Xbox Gold aktiv habe.

    Somit ist die Online-Funktion momentan nicht verfügbar, wird es aber in Zukunft wieder werden (mache in der Regel immer ein 1 Jahres Abonnement).


    Ich habe schon zwei/drei mal neu angefangen mal mit Cheats, mal ohne. Letztlich hatte ich kaum Zeit zum Spielen und habe es erst gestern (13.05.) wieder angefangen.

    Diesmal hat mich das Fieber aber gepackt, da in der Zwischenzeit viele nervige Fehler durch Patches und Updates behoben worden sind.


    Ich freue mich auf eine schöne Zeit hier in der Community!


    Greez, Ricasso