Beiträge von Dzanian

    Also - ich habe jetzt bestimmt 10 mal innerhalb der letzten Monate neu angefangen, und immer wieder hat mich an den Servern etwas gestört... ok ok, bin vielleicht wählerisch, aber cheatende Admins die dann so tun als ob sie die ehrlichsten Spieler wären, gingen mir dabei am meisten auf die Nerven.


    Admin cheating ist ein absolutes "no go" ... genauso wie die Störung der Privatsphäre der Spieler ....

    Oft werden neue Server mit "aktive Admins" beworben, aber das will ich als Spieler selbst oft gar nicht .... naja, gehöre vielleicht schon zu der älteren Generation an Spieler (50+)


    ... wie auch immer, - wir haben nun einen öffentlichen Community Server aufgesetzt bei dem genau das oben beschriebene NICHT passieren wird. Wer Lust auf Conan Exiles mit Main-Mod "Age of Calamitous" hat, der kann sich gerne mal bei uns umschauen.


    Hier unsere offizielle Serverbeschreibung .... und mehr gibts schon gar nicht dazu zu sagen ;-)

    Extra wenige Mods, dafür gut durchdacht und ausgesucht.

    z.B.: Age of Calamitous, Warrior Mutator und BetterThralls.
    Hier könnt Ihr Spass, ohne Zwang haben, RP erwünscht, aber kein Muss. Extra kein Discord Overhead.
    Nur eine einzige Regel: Baut keine POIs zu (Point of Interests - wie Durchgänge, Rezepte, emotes, Boss Spawns) alle anderen "Regeln" und "Möglichkeiten" gibt der Server automatisch durch die Konfiguration und Mod-Auswahl vor.
    Freie Bauplatz wahl, Outposts OK. Keine THRALL Mengen Beschränkung angestrebt, - solange die Performance nicht leidet. Persönliche Map Rooms erlaubt, jedoch haben wir als Mod auch ein Spieler Port System mit Mini-Obis die von Spielern selbst gebaut und plaziert werden können.
    Es ist angestrebt ohne Admin Support auszukommen. Self port mit /home alle 2 Stunden möglich falls man "mal" feststeckt.
    Max Level 300 und XP gain in allen Bereichen auf * 2
    Purge auf Schwierigkeit 6 und nur ab 2 Spieler im Clan möglich.
    Kurze Nächte, im Verhältnis zu den Tageszeiten, - bei etwas längeren Dämmerungen.
    Andere Clans helfen gerne bei den Purges. Es ist Ehrensache das mögliche Handwerker dem angegriffenem Clan gehören.
    TS3 vorhanden.


    Aktuell stellen wir 20 Slots zur Verfügung. Bei Bedarf wird nach Absprache mit der Community erhöht.

    Zu finden sind wir in der Serverliste im Client unter:

    [GER] Funlords PvE,AOC,300,mehr in der motd

    Auch auf die Gefahr hin das der Autor hier schon kein CE Interesse mehr hat.


    Conan exiles ist auf SQLite aufgebaut, du kannst Dir das Datenbank file per ftp (oder was dein hoster anbietet) lokal rüber ziehen und dann mit einem sql editor editeren

    Ich benutze für Conan Exiles den DB Browser (SQLite). Du musst Dich natürlich ein wenig mit SQL beschäftigen und die relationalen Zusammenhänge versuchen zu verstehen die die conan exiles entwickler so aufgesetzt haben.